Love Hotels (ラブホテル) sind Stundenhotels in Tokyo/Osaka/Japan, die Japan-Reisenden mehr Platz, bequeme Betten und große Badewannen bieten. In dieser Love Hotel-Anleitung stelle ich vor, was ein Love Hotel in Tokyo/Osaka ist, wie viel ein Love Hotel Zimmer kostet und wo du ein Love Hotel in Tokyo/Japan übernachten/buchen kannst. Außerdem gibt es eine Liste mit Love Hotels-Empfehlungen für Shinjuku, Ikebukuro, Meguro und Namba/Osaka.

Schauen wir uns Love Hotel in Japan einmal genauer an:


Was ist ein Love Hotel?

Love Hotel sind Stundenhotels, die an den auffälligen Fassaden und den Rest- (休憩) und Stay-Schildern (宿泊) erkennbar sind. Paare in Japan leben meist in hellhörigen Wohnungen oder zu Hause und, um etwas ungestört zu sein, besuchen sie diese Hotels. Der Begriff “Love Hotel” stammt von dem ersten Hotel Love in Osaka, das seit 1968 betrieben wird. Und: Love Hotels werden auch zum Übernachten (nicht nur von Reisenden) genutzt.

Wer kann ein Love Hotel nutzen?

Love Hotels sind für Paare, aber auch ideal für Japan-Reisende (als Paar oder allein), da sie spontan buchbar sind, große Betten besitzen und in guter Lage liegen. Allerdings dürfen nur Personen über 18 Jahren ein Love Hotel betreten.

Wie viel kostet ein Love Hotel?

Die Preise schwanken je nach Uhrzeit, Zimmer-Größe und Wochentag. Abends, an Freitagen oder am Wochenende ist es am teuersten. Ein kurzer Überblick der Angebote:

  • Short Time, ショートタイム, Shoototaimu – Kurzer Besuch
    • Dauer: 30 Min. bis 2 Stunden
    • Kosten: 2.000-6.000 Yen
  • Rest, 休憩, kyukei – “Ausruhen”
    • Dauer: 2-3 Stunden
    • Preise: 3.000-7.000 Yen
  • Stay, 宿泊, Shukuhaku – Übernachten
    • Dauer: ab ~21 Uhr bis 9 oder 10 Uhr
    • Preise: ab 8.000 Yen
  • Service Time oder Free Time (サービスタイム, Saabisutaimu oder フリータイム, furiitaimu) – Rabatt-Zeitraum
    • Dauer: 6-14 Stunden (von zum Beispiel von 5 Uhr bis 20.00 Uhr)
    • Preise: ab 5.000 Yen
    • Notiz: Diese sind zu unpraktischen Zeiten und werktags, deswegen günstig. ;)

Gut zu wissen: Love Hotels werden pro Zimmer gebucht (nicht pro Person!).

Wie checkt man dort ein?

Schauen wir uns das Schritt für Schritt an:

Schritt 1: Wählt das Zimmer aus!

Direkt hinter der Tür findet ihr ein Display, das die freien Zimmer anzeigt. Belegte Zimmer werden ausgegraut und ihr könnt diese nicht auswählen. Unter den Zimmern stehen die Preise:

  • 休憩, kyukei – “Ausruhen” (2-3 Stunden)
  • 宿泊, Shukuhaku – Übernachten (ab 22 Uhr bis ca. 10 Uhr)
  • 延長, encho – Verlängern

Wählt ein Zimmer aus und geht zur “Rezeption” oder Kassenautomaten.

Schritt 2: Bestimmt die Details!

Das Personal an der “Rezeption” versteckt sich normalerweise in einem kleinen Fenster, ihr seht meist nur dessen Hände. Bezahlen müsst ihr vorab. Einige Love Hotels bieten Mitgliedskarten an, bei denen ihr bei jedem Besuch Punkte sammeln könnt, die ihr gegen Markentaschen oder Extras eintauscht. Mitgliedschaften sind entweder kostenlos oder sehr günstig 500-600 Yen pro Jahr.

Schritt 3: Auf zum Zimmer!

Manchmal erhaltet ihr einen Schlüssel an der Rezeption, aber normalerweise bekommt ihr nur eure Zimmernummer mitgeteilt. Die Tür zu dem Zimmer wird automatisch geöffnet und nach eurem Verlassen automatisch verschlossen. Beachte: Die meisten Hotels erlauben kein erneutes Eintreten.

Schritt 4: Erkundet das Zimmer!

Zimmer von Love Hotels besitzen ein großes Bett, einen großen Fernseher (mit xxx-Filmen), zwei Stühle und ein Tisch. Neben dem Bett liegen eine Taschentücher-Box und Kondome. Die Zimmer sind absolut schalldicht und verfügen über ein Waschbecken, ein Fön, eine Mini-Bar, ein Kühlschrank, ein Wasserkocher und Handtücher.

Manche besitzen Saunen, Poletänzer-Stangen oder Karaoke-Maschinen.

Das Licht in jedem Zimmer ist dimmbar.

Love Hotel-Zimmer besitzen keine Schränke für Kleidung, sondern nur zwei Bügel für Jacken oder Mäntel.

Schritt 5: Das Bad!

Love Hotel-Zimmer verfügen über eine große Badewanne, die von unten beleuchtet ist und eine Whirlpool-Funktion besitzt. Neben der Badewanne stehen Shampoo, Spülung, Körper-Seife und Massageöl bereit.

Auf dem kleinen Hocker wäscht ihr euch wie in einem Onsen, bevor ihr in die Badewanne steigt.

Schritt 6: Bestellen!

Die meisten Love Hotels bieten als zusätzlichen Service kostenlos Ladekabel, Kostüme, Massage-Spielzeug an. Außerdem könnt ihr gegen eine Gebühr Gerichte bestellen. Meist liegt ein Katalog auf dem Tisch, aus dem ihr auswählen könnt. Die Bestellung gebt ihr über das Telefon auf:

  • 注文があります。。。Chuumon ga arimasu. – Ich möchte etwas bestellen.

Eine genaue Bestell-Anleitung findet ihr hier. In der Regel wird Sake, Bier, Hamburger, frittierte Gerichte, Pizza, Nudeln, Süßigkeiten und alles, was schnell zu bereitet wird, angeboten.

Schritt 7: Auschecken!

Kurz bevor eure gebuchte Zeit um ist, solltet ihr euer Zimmer verlassen und den Schlüssel an der Rezeption abgeben. Solltet ihr etwas bestellt haben oder seid über der Zeit, müsst ihr nachzahlen. Und nun, könnt ihr das Love Hotel verlassen. ;)

Wo findet ihr Love Hotels?

Love Hotels findest du überall in Japan. Die meisten gibt es in Tokio an der Yamamote Linie am Ikebukuro Bahnhof (103),  Shinjuku Kabukicho (92), Bahnhof Uguisudani (81) und am Shibuya Bahnhof (70) auf dem Hügel Dogenzaka (Love Hotel Hügel). Falls du Englisch kannst, empfehle ich, die Seite Happy Hotel, die alle Love Hotels mit Fotos vorstellt und Rabatt-Coupons anbietet.

Ein paar Empfehlungen für Tokyo und Osaka:

# Ikebukuro / Tokyo

Hotel Rei

Wenn ihr günstig ein Love Hotel ausprobieren möchtet, dann ist das Love Hotel Rei die richtige Wahl. Es ist eines der günstigen Hotels in Ikebukuro, liegt praktisch direkt am Bahnhof und besitzt kleine, aber saubere Zimmer.

  • Adresse: 〒170-0014 Tōkyō-to, Toshima-ku, Ikebukuro, 1 Chome−1, (Google Maps)
  • Zimmer: 26
  • Preise:
    • Rest: 3400-4900 Yen
    • Übernachtung: 7.700-11.000 Yen
  • Buchung: Hotel Rei*

# Meguro / Tokyo

Meguro Emperor (Cindarella Schloss) 

Wenn ihr schon immer mal im Cinderella Schloss übernachten wolltet, dann ist das Love Hotel Meguro Emperor genau richtig für euch. Das Schloss ist DAS berühmte Themen-Love-Hotel in Tokio und läutete 1973 eine Ära der Themen-Love-Hotels ein. Die Zimmer sind klassisch eingerichtet und bieten viel Platz. Zimmer 704 besitzt sogar eine Außenterrasse mit Blick über Tokio.

  • Adresse: 2-1-6 Shimomeguro, Meguro, Tokyo 153-0064 (Google Maps)
  • Zimmer: 32
  • Preise:
    • Rest: 4.800-16.800 Yen
    • Übernachten: 8.800-16.800 Yen
  • Buchung: Meguro Emperor*

# Shinjuku Kakukicho / Tokyo

Hotel Moana

Hotel Moana liegt mitten im Viertel Kakukicho in Shinjuku und besitzt große Designer Badezimmer. Obwohl es ein Love Hotel ist, kannst du es wie ein normales Hotel für mehrere Tage buchen, um 15 Uhr einchecken und Gepäck da lassen. In dem eigenen Restaurant wird außerdem leckere japanische Gerichte serviert. Tipp: Das Love Hotel ist ziemlich beliebt, bucht deswegen rechtzeitig!

  • Adresse: 2 Chome-30-3 Kabukichō, Shinjuku-ku, Tōkyō-to 160-0021 (Google Maps)
  • Zimmer: 24
  • Preise:
    • Rest: 3.990-8.300 Yen
    • Übernachten: 9.500-19.800 Yen
  • Buchung: Hotel Moana*

Hotel Atlas

Hotel Atlas ist das berühmteste Shinjuku Love Hotel, das in dem Ryuichi Hiroki’s 2014 Kabukicho Love Hotel als Schauplatz diente. Seitdem ist das Atlas ein beliebtes Ziel für Paare und schnell ausgebucht. Das Hotel besitzt helle Zimmer und große Badewannen. Manche Räume besitzen eine Massageliege.

  • Adresse: 2 Chome-12-9 Kabukicho, Shinjuku, Tokyo 160-0021 (Google Maps)
  • Zimmer: 24
  • Preise:
    • Rest: 3.900-5.000 Yen
    • Übernachten: 7.800-23.900 Yen
  • Buchung: Hotel Atlas*

Hotel – The Hotel 

Hotel – The Hotel – Was für ein Name! – Die Zimmer spielen mit Farben und Formen, und verzaubern jeden Besucher. Egal, ob du ein rotes, blaues oder pinkes Zimmer suchst, in diesem Hotel wirst du fündig! Einige Zimmer sind komplett mit Matten ausgelegt, so könnt ihr euch nach Herzenslust austoben. ;)

  • Adresse: 2 Chome-12-10 Kabukichō, Shinjuku-ku, Tōkyō-to 160-0021 (Google Maps)
  • Zimmer: 22
  • Preise:
    • Rest: 3.900-9.900 Yen
    • Übernachten: 7.900-15.900 Yen
  • Buchung: Hotel – The Hotel*

# Namba / Osaka

Hotel Love ist das erste Love Hotel, das den Begriff “Love Hotel” etablierte. Das Hotel liegt praktisch am Osaka Bahnhof Namba mit vielen Einkaufsmöglichkeiten. Die großzügigen Zimmern verfügen über ein bequemes Bett, einen weiten Fernseher und eine große Badewannen inkl. Whirlpool.

  • Adresse: 5-14 Ikutamacho, Tennoji Ward, Osaka, Osaka Prefecture 543-0071 (Google Maps)
  • Zimmer: 62
  • Preise:
    • Rest: 3990-5990 Yen
    • Übernachten:  5.990-12.990 Yen
  • Buchung: Hotel Love*

Nützliche Schriftzeichen

  • 休憩, kyukei – Rest – “Ausruhen” (2-3 Stunden)
  • 宿泊, Shukuhaku – Stay – Übernachten (ab 22 Uhr bis ca. 10 Uhr)
  • サービスタイム Saabisutaimu – Service-Zeit
  • ショートタイム Shoototaimu – Kurze Zeit (1-2 Stunden)
  • 平日 Heijitsu – Werktags
  • 延長料金 Enchouryoukin – Verlängerungsgebühr (meist 30 Min)
  • 会計 Kaikei – Rechnung

Insidertipps

  • Manche erlauben das Mitbringen von Essen.
  • In den Zimmer ist das Rauchen häufig erlaubt. Es gibt aber Lufterfrischer-Spreys.
  • Bucht rechtzeitig eure Zimmer, gerade an Wochenenden oder Feiertagen kann es voll werden.
  • In Love Hotels könnt ihr meist kein Gepäck lagern.
  • Kondome in Japan fallen kleiner aus. ;)

Barrierefreiheit

  • Die meisten Love Hotel Räume sind nicht Barriere frei und Kinder (bis 17 Jahren) bekommen keinen Zutritt.
  • Wickelflächen oder Rollstuhltoiletten gibt es keine.

Nützliche Links:

Deutsch:

Englisch:

Japanisch:


Fehler gefunden? Tipps? Lass mir doch einen Kommentar da!

4 Thoughts on “[Tipps] Love Hotel in Japan: Die Anleitung!

  1. Neeltje Forkenbrock on 30. Januar 2019 at 9:51 said:

    Als ich auf meiner letzten Reise in Japan war, bin ich an so einem Hotel vorbeigekommen. Ich war auf einem Tagesausflug, ziemlich weit von meinem eigentlichen Hotel weg. Ich habe mich dann kurzerhand entschlossen für eine halbe Stunde ein Zimmer zu buchen, um mich auszuruhen. Ich hoffe, das war keine Zweckentfremdung.

  2. Nicole on 14. Februar 2019 at 9:11 said:

    Hallo,

    habe gerade gesehen, dass man die Happy Hottels-Seite auch auf Englisch anzeigen lassen kann. Die Sprachen wählt man etwas weiter unter aus:

    https://loveinnjapan.com/en/

    LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Post Navigation