Die Seisonkaku Villa (成巽閣, Seisonkaku) ist eine der edelsten und original erhaltenen Villen Japans und wurde 1863 vom Fürsten Maeda für seine Mutter errichtet. Sie grenzt direkt an den berühmten Kenrokuen Garten und zeigt den beeindruckenden Stil der damaligen Zeit.


Audienzraum

Am prachtvollsten ist der Audienzraum im Erdgeschoss, dessen Kronleuchter wurden 1908 extra aus Amerika importiert.

Veranda mit schönem Garten

Die Villa verfügt über zwei Etagen und mehrere begrünte Innenhöfe, die von mehren Zimmern bewundert werden können. Eine Besonderheit ist das Dach, das ungestörte Aussichten auf die Gärten bietet, und ursprünglich aus Kupfer hergestellt, aber später auf Grund von Rost ersetzt wurde.

Ausstellung im Erdgeschoss

Im Erdgeschoss befindet sich eine kleine Ausstellung, die schöne Kimonos und Gegenstände der damaligen Zeit zeigt.

Die Seisonkaku Villa verfügt über einen direkten Ein- bzw. Ausgang zum Kenrokuen Garten. Dazu muss allerdings der Eintritt des Gartens extra bezahlt werden.

Tor zum Kenrokuen Garten

Essen & Trinken

Morimori Sushi Kanazawa Forus もりもり寿し

Direkt vor dem Kanazawa Bahnhof befindet sich das Gebäude Forus. Dort im 6F Stock liegt eines der besten Sushi-Restaurants Kanazawas das Morimori Sushi. Das Restaurant ist so beliebt, dass Besucher eine Wartenummer ziehen müssen, bevor sie den Laden betreten.

  • Adresse: 〒920-0849 Ishikawa, Kanazawa, Horikawashinmachi, 3−1 Kanazawa Forus 金沢フォーラス Etage 6F (GoogleMaps)
  • Öffnungszeiten: 11.00-20.30 Uhr
  • Menü: Japanisch/Englisch
  • Empfehlung: Kanazawa Chef’s Select Assorted Sushi – für 1600 Yen (+ MwST)
    • Ausgewählte Sushi-Sorten vom Chef mit Misosuppe


Insidertipps

  • Wenn du Sandalen trägst, denke unbedingt an Socken.
  • Im Winter dicke Socken mitbringen, da die Villa nicht beheizt und der Boden kalt ist.

Anfahrt

  • Adresse: 1-2 Kenrokumachi, Kanazawa, Ishikawa 920-0936 (GoogleMaps)

Am einfachsten erreichst du die Seisonkaku Villa vom Kenrokuen Garten, der direkt nebenan liegt.


Öffnungszeiten & Preise

  • Öffnungszeiten: 9.00-17.00 Uhr (letzter Einlass 16.30 Uhr)
  • Geschlossen: Mittwochs (falls Feiertag dann Donnerstag)
  • Eintritt: 700 Yen (1.000 Yen während Sonderausstellungen)
  • Verweildauer: 30 Minuten

Barrierefreiheit

  • Barrierefrei = BF, nicht Barrierefrei = NBF, Stillraum = SR, Wickelflächen = WF, Rollstuhltoilette = RT
  • Der Bahnhof Kanazawa ist BF, WF, SR & RT.
  • Villa: NBF
  • Sushi: BF

Nützliche Links

Englisch

Japanisch


Fehler gefunden? Tipps? Lass mir doch einen Kommentar da!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Post Navigation