Bestimmt hast du schon von den berühmten Glücksbringern Daruma gehört, diese Eier-förmigen Figuren, die überall in Japan an Tempeln kauft werden. Heute besuchen wir den Ursprungsort der Glückspringer: den Tempel Shorinzan in Takasaki. Neben dem Tempel statten wir auch der 41,8 m weißen Kannon-Statue einen Besuch ab, die DAS Symbol der Stadt Takasaki ist.

Update: Artikel aktualisiert (01.08.2018)! 

Schauen wir uns Takasaki einmal genauer an:

Read More →

Vermutlich hast du schon von dem Flughafen Narita gehört, der neben dem Haneda Flughafen einer der Hauptanflugspunkte für Flüge aus Deutschland nach Tokio ist. Der Flughafen liegt in der gleichnamigen Stadt Narita, die aber deutlich mehr als nur den Flughafen zu bieten hat. Neben einer Einkaufsstraße, alten Kaufhäusern und Geschäften erkunden wir auch den riesigen Tempel in Narita.

Update: Artikel aktualisiert (25.07.2018)! 

Schauen wir uns als die Stadt Narita genauer an:

Read More →

Du möchtest unbedingt auf den höchsten Berg Japans, den Fuji 富士山, steigen? Ohne endlos im Internet nach Erfahrungsberichten zu suchen? Die Besteigung eines 3776 m hohen Vulkans solltest du nicht auf die leichte Schulter nehmen. Wann kannst du den Fuji besteigen? Wie viel kostet die Besteigung? Welche Wanderwege gibt es? Wie kommst du zu den Wanderwegen? Wo kannst du das Wetter überprüfen? Was für eine Ausrüstung ist nötig? Welche Risiken erwarten dich? Alles Fragen, die du gerne im Vorfeld beantwortet haben möchtest? Zur Vorbereitung habe ich dir die wichtigen Punkte hier aufgeschrieben.

Update: Ab heute sind alle Hütten auf dem Fuji offen! (18.07.2018) 

Mein Erfahrungsbericht, den zweiten Teil, kannst du hier lesen.

Schauen wir uns die Besteigung im Detail an!

Read More →