Du möchtest wissen, was in den Onigiris in Japan enthalten ist? Oder welche Onigiri-Sorten es in Japan gibt? Oder welche Onigiris wirklich vegan sind? Dann suche nicht weiter, sondern informiere dich in diesem Artikel, was in den Reisbällchen wirklich drin ist, wie viele Kalorien sie besitzen und welche vegan sind. Außerdem stelle ich dir am Ende eine Liste mit den nützlichen Schriftzeichen vor, so dass du die Zutatenliste lesen kannst.

Schauen wir die Onigiris in Japan genauer an:


Was ist ein Onigiri?

Ein Ongiri ist ein Reisball, der mit verschiedenen Zutaten gewürzt wird (Beispielsweise mit Fisch, Gemüse oder Pflaume). Oft besitzt er eine rechteckige Form und ist mit Seetang-Blättern umhüllt. Für Japan-Reisende sind Ongiris eine beliebte Zwischenmahlzeit, da du diese meist nur für 100-120 Yen (1 Euro) in jedem 24-Stundenladen (Konbini) kaufen kannst. Ursprünglich wurden sie übrigens als unterwegs Mahlzeit für Samurais erfunden.

Tipp: Zwischen 22.00-04.00 Uhr nachts gibt es die Onigiris für 20-40% billiger!

Wie isst du ein Onigiri?

Wenn du dir ein solches Onigiri näher anschaust, wirst du meist in jeder Ecke des Reisballs eine Nummer finden. Zuerst ziehst du an der 1. Ecke, danach die 2. und schließlich an der dritten Ecke. Hierbei wirst du feststellen, dass das Seetang-Blatt (Nori) in einer Schicht zwischen dem Reisball und der Außenhülle sich befindet und nach dem Ziehen perfekt um den Reisball liegt. Durch die Zwischenschicht bleibt das Seetang-Blatt frisch und knackig. Jetzt kannst du deinen Onigiri wie ein Butterbrot (ganz ohne Besteck) essen.

Welche Sorten gibt es?

Von den Reisbällen gibt es mittlerweile viele verschiedene Sorten, damit du nicht ganz allein jedes Schriftzeichen übersetzen musst, habe ich für dich die beliebtesten Onigiris aus dem 7-Eleven Konbini übersetzt:

Fisch:

Garnele:

Lachs:

Lachseier:

Huhn:

Schwein:

Seetang:

Sonstiges:

Zwei Onigiris: 


Im Detail:


# Fisch #

マヨネーズ ・ツナ (Mayonnaise Thunfisch)

Der Klassiker unter den Onigiris. Wer Thunfisch mit Majonnaise mag, sollte unbedingt diese Sorte probieren. Beliebt bei Jung und Alt.

  • Inhaltsstoffe:
    塩飯 (国産米使用)、ツナマヨネーズ(マヨネーズ、まぐろ油水煮、だし醤油、その他)、海苔、調味料(アミノ酸等)、増粘剤(加工澱粉、増粘多糖類)、pH調整剤、グリシン、香辛料抽出物(原村料の一部に小麦を含む)
    Weißer, gesalzener Reis (aus Japan), Thunfisch-Mayonnaise (Mayonnaise, Thunfischöl (gekocht), Fischsuppe Sojasaucen-Brühe, usw.), Seetang, Gewürze (Aminosäuren , etc.), Verdickungsmittel (modifizierte Stärke, Verdickungs Polysachariden), ph-Einstellungsmittel, Glycin und Gewürzextrakte. Kann Spuren von Weizen enthalten.
  • Brennwert: 225 kcal
  • Preis: 110 Yen

おかか・づくし (Fischflocken/Bonito – Verschiedene Sorten)

Die Bonito-Flocken verleihen dem Reis einen leckeren Fisch-Geschmack. Dieser Onigiri wird gerne morgens zum Frühstück oder mittags in der Schule verspeist.

  • Inhaltsstoffe:
    焼きおかか煮混ぜ御飯 (米(国産)、醤油加工品、醤油、その他)、ごま入り焼きおかか煮タレ和え、海苔、pH調整剤、調味料(アミノ酸等)、増粘剤(加工澱粉、増粘多糖類), グリシン、原村料の一部に小麦を含む)
    Reis vermischt mit gebratenen Bonito-Flocken (aus Japan),  Sojasauce-Produkte, Sojasauce, gebratene Bonito-Flocken Sauce mit Sesam, Seetang-Blatt, Ph-Einstellungsmittel, Würze (Aminosäuren, etc.), Verdickungsmittel (Modifizierte Stärke, Polysaccharid-Verdickungsmittel), Glycin. Kann Spuren von Weizen enthalten.
  • Brennwert: 173 kcal
  • Preis: 110 Yen

# Garnele #

マヨネーズ ・海老 (Mayonnaise Garnele)

Reis, Mayonnaise und Garnele harmonieren so gut miteinander, so dass diese Sorte ebenfalls sehr beliebt in Japan ist.

  • Inhaltsstoffe:
    塩飯 (国産米使用)、海老マヨ和え、海苔、調味料(アミノ酸等)、pH調整剤、増粘剤(加工澱粉、増粘多糖類)、グリシン、乳化剤、酸化防止剤 (V.C)、香辛料、(原村料の一部に卵・乳成分・小麦・ゼラチン・大豆・リンゴを含む)
    Weißer, gesalzener Reis (aus Japan), Mayo mit Garnelen vermischt, Seetang-Blatt, Gewürze (Aminosäuren , etc.), ph-Einstellungsmittel, Verdickungsmittel (modifizierte Stärke, Verdickungs Polysachariden), Glycin, Emulgatoren, Antioxidantien (Vitamin C) und Gewürze. Kann Spuren von Eiern, Milch, Weizen, Gelatine, Soja oder Äpfel enthalten.
  • Brennwert: 197 kcal
  • Preis: 110 Yen

# Lachs #

紅しゃけ (Gereifter roter Lachs) (旨味熱成 )

Der Standard unter den Onigiris, den es immer gibt – Ideal für unterwegs und zwischendurch.

  • Inhaltsstoffe:
    塩飯 (国産米使用)、紅鮭フレーク、海苔、調味料(アミノ酸)、pH調整剤.
    Weißer, gesalzener Reis (aus Japan), Roter Lachs-Flocken, Seetang-Blatt, Gewürze (Aminosäuren) und ph-Einstellungsmittel.
  • Brennwert: 188 kcal
  • Preis: 140 Yen

秋しゃけ (北海道産) – (Aki-Lachs aus Hokkaido)

Eine leckere Lachssorte, die im Herbst (Aki) ihre Eier in den Flüssen in Hokkaido ablegen. Besonders beliebt unter Geschäftsmännern.

  • Inhaltsstoffe:
    塩飯 (国産米使用)、焼鮭ほぐし身、海苔、調味料(アミノ酸等)、pH調整剤
    Weißer, gesalzener Reis (aus Japan), gebratener Lachs, Gewürze (Aminosäuren , etc.), ph-Einstellungsmittel.
  • Brennwert: 188 kcal
  • Preis: 150 Yen

紅鮭・はらみ (Lachs Filet)

Die Luxus und teuerste Variante mit einem Lachs-Filet. Sehr lecker!

  • Inhaltsstoffe:
    塩飯 (国産米使用)、焼鮭、海苔、塩、増粘剤(加工澱粉)、pH調整剤、グリシン、(原村料の一部に小麦・大豆を含む)
    Gesalzener Reis (aus Japan), gebratener Lachs, Seetang-Blatt, Salz, Verdickungsmittel (modifizierte Stärke), ph-Einstellungsmittel, Glycin. Kann Spuren von Weizen und Soja enthalten.
  • Brennwert: 199 kcal
  • Preis: 210 Yen

# Lachseier #

辛子明太子 (Lachseier – Scharf eingelegte Fischrogen)

Die Fisch-Eier im Fischrogen (Nest) verleihen dem Reis eine leckere Würze. Die Sorte bekommst du eigentlich überall in Japan.

  • Inhaltsstoffe:
    塩飯 (国産米使用)、辛子明太子,海苔、調味料(アミノ酸等)、pH調整剤、酸化防止剤 (V.C)、ベニコウジ色素、野菜色素、酵素、香辛料抽出物
    Weißer, gesalzener Reis (aus Japan), Lachseier, Gewürze (Aminosäuren etc.), ph-Einstellungsmittel., Antioxidantien (V.C), Monascus Farbstoff, pflanzliche Farbstoffe, Enzyme und Gewürzextrakt.
  • Brennwert: 173 kcal
  • Preis: 140 Yen

熟成すじこ・醤油漬け  (In Salz eingelegte Lachseier mit Sojasauce)

In dieser Version werden die gesalzenen Fischeier mit Sojasauce gewürzt. So bekommt der Reis mehr Geschmack.

  • Inhaltsstoffe:
    塩飯 (国産米使用)、すじこ醤油漬け、海苔、調味料(有機酸等)、増粘剤(加工澱粉)、酒精、酸化防止剤 (V.C)、(原村料の一部に小麦を含む)
    Weißer, gesalzener Reis (aus Japan), Lachseier mit Soyasauce, Seetang-Blatt, Gewürze (organische Säure, etc.), Verdickungsmittel (modifizierte Stärke), Alkohol, Anti-Oxidantien (Vitamin C). Kann Spuren von Weizen enthalten.
  • Brennwert: 177 kcal
  • Preis: 150 Yen

いくら・醤油漬け (Lachseier mit Sojasauce)

Große Lachseier, die einen salzigen Geschmack besitzen, schmecken hervorragend mit dem Reis. Sehr lecker, aber teuer!

  • Inhaltsstoffe:
    塩飯 (国産米使用)、いくら醤油漬け、海苔、塩、pH調整剤、調味料(アミノ酸等)、カラメル色素、(原村料の一部に小麦を含む)
    Weißer, gesalzener Reis (aus Japan), Lachseier mit Sojasauce, Seetang-Blatt, Salz, Ph-Einstellungsmittel, Würze (Aminosäuren, etc.), Karamell-Farbstoff. Kann Spuren von Weizen enthalten.
  • Brennwert: 184 kcal
  • Preis: 220 Yen

めんたい昆布(Seetang/Konbu mit Lachseiern)

Auch ein Standard-Onigiri: Der Seetang wird mit Lachseiern würzt und verleiht dem Seetang eine leicht salzige Geschmacksnote.

  • Inhaltsstoffe:
    塩飯 (国産米使用)、辛子明太子ごま入り昆布煮和え、海苔、pH調整剤、調味料(アミノ酸等)、酸化防止剤 (V.C), 増粘剤(加工澱粉)、増粘多糖類), 酵素、ベニコウジ色素、グリシン、野菜色素、香辛料抽出物、(原村料の一部に小麦・大豆を含む)
    Weißer, gesalzener Reis (aus Japan), Lachseier mit Sesam-Seetang verkocht, Seetang, Ph-Einstellungsmittel, Gewürze (Aminosäuren , etc.), Antioxidationsmittel (V.C), Verdickungsmittel (modifizierte Stärke, Verdickungs-Polysccariden), Enzyme, Monascus Farbstoff, Glycin, pflanzliche Farbstoffe, Gewürzextrakte. Kann Spuren von Weizen und Soja enthalten.
  • Brennwert: 188 kcal
  • Preis: 130 Yen

# Huhn #

鶏そぼろ (Hühnchen-Gehacktes)

Das Onigiri gehört zu meinen Favoriten: Ein sehr leckeres Hühnchen-Onigiri. Das Hühnchen-Gehackte findest du auch oft in Lunchboxen.

  • Inhaltsstoffe:
    塩飯 (国産米使用)、鶏そぼろ煮、海苔、調味料(アミノ酸等)、増粘剤(加工澱粉)、pH調整剤、カラメル色素、グリシン、(原村料の一部に卵・小麦・大豆を含む)
    Weißer, gesalzener Reis (aus Japan), Hühnchen-Gehacktes, Seetang-Blatt, Würze (Aminosäuren, etc.), Ph-Einstellungsmittel, Karamell-Farbstoff, Glycin. Kann Spuren von Ei, Weizen und Soja enthalten.
  • Brennwert: 173 kcal
  • Preis: 120 Yen

鶏唐揚げ・マヨネーズ (Frittiertes Hühnchen mit Mayonnaise)

Die Kalorienbombe schlecht hin, wenn es nur nicht so lecker schmecken würde!

  • Inhaltsstoffe:
    塩飯 (国産米使用)、胡椒入り鶏唐揚げ醤油マヨネーズタレ和え、海苔、増粘剤(加工澱粉、増粘多糖類),pH調整剤、調味料(アミノ酸等)、グリシン、膨脹剤、香辛料抽出物、(原村料の一部に卵・乳成分・小麦を含む)
    Weißer, gesalzener Reis (aus Japan), frittiertes Hühnchen mit Pfeffer, Sojasauce, Mayonnaise-Sauce, Seetang-Blatt, Verdickungsmittel (Modifizierte Stärke, Polysaccharid-Verdickungsmittel), Ph-Einstellungsmittel, Würze (Aminosäuren, etc.), Glycin, Treibmittel, Gewürzextrakte. Kann Spuren von Ei, Milch und Weizen enthalten.
  • Brennwert: 299 kcal
  • Preis: 150 Yen

とり五目 (Hühnchen mit vielen Zutaten)

Die gesündere Version vom Hühnchen-Onigiri, die mit zahlreichen Zutaten punkten kann.

  • Inhaltsstoffe:
    塩飯 (国産米使用), 鶏五目御飯 (うるち米(国産)、鶏肉煮、もち米(国産)、その他)、海苔、pH調整剤、調味料(アミノ酸等)、グリシン、乳酸Na、酸味料、カラメル色素、 酵素、(原村料の一部に小麦・卵・さば・大豆・豚肉を含む)
    Weißer, gesalzener Reis (aus Japan), Hühnchen mit Reis (Getreide (aus Japan), gekochtes Hühnchen-Fleisch, Klebereis (Mochi), etc..), Seetang-Blatt, ph-Einstellung, Würze (Aminosäuren, etc.), Glycin, Milchsäure Na, Säuerungsmittel, Karamell-Farbstoff, Enzym. Kann Spuren von Weizen, Ei, Saba (Fisch), Soja und Schweinefleisch enthalten.
  • Brennwert: 190 kcal
  • Preis: 120 Yen

# Schwein #

ヒレカツ丼 (Schweine-Filet-Reisball)

Gibt es leider nur für kurze Zeit, aber wer kann schon leckerem Schweine-Filet auf einem Reisball widerstehen?

  • Inhaltsstoffe:
    御飯 (国産米使用), とんかつ玉葱玉子とじ、pH調整剤、調味料(アミノ酸等)、トレハロース、グリシン、クチナシ色素、増粘多糖類、乳化剤、(原村料の一部に乳成分・小麦・牛肉・ゼラチン・大豆を含む)
    Reis (aus Japan), Schweine-Filet mit Zwiebeln, Ei, etc., Ph-Einstellungsmittel, Würze (Aminosäuren, etc.), Stabilisator, Glycin, Gardenia-Farbstoff, Polysaccharid-Verdickungsmittel, Emulgator. Kann Spuren von Milch, Weizen, Rindfleisch, Gelatine und Soja enthalten.
  • Brennwert: ??? kcal
  • Preis: 180 Yen

焼豚炒飯 (Gebratener Reis mit Schweinefleisch)

Dieser Reisball kann sowohl im Sommer als auch im Winter unterwegs gegessen werden. Sehr lecker, wenn er nicht jedes mal so viel krümeln würde…

  • Inhaltsstoffe:
    御飯 (国産米使用),調味卵液、チャーシュー、植物油、醤油たれ、葱、配合調味料、発酸調味料、澱粉、風味油、調味料(アミノ酸等)、pH調整剤、グリシン、乳酸Na、着色料(カラメル、紅麹)、糊料(メチルセルロース、加工澱粉、増粘多糖類)、ソルビット、トレハロース、(原村料の一部に乳成分・小麦・牛肉・豚肉・鶏肉・リンご・ごまを含む)
    Reis (aus Japan), Gewürz-Ei-Mischung, Schweinebraten, Pflanzenöl, Sojasauce, Lauch, gemischte Gewürze, Gewürzmischung, Stärke, Aromaöl, Würze (wie Aminosäuren, etc), PH-Einstellungsmittel, Glycin, Milchsäure Na, Farbstoff (Karamell, rote Hefe), Pasten (Methylcellulose, modifizierte Stärke, Polysaccharide-Verdickungsmittel), Sorbit, Stabilisator. Kann Spuren von Milch, Weizen, Rind, Schwein, Huhn, Apfel und Sesam enthalten.
  • Brennwert: ??? kcal
  • Preis: 130 Yen

直火で炙った・ソーセージ (Über offenem Feuer gerostete Wurstscheibe)

Eine Wurstscheibe auf einem Reisball – klingt gut, wenn da nicht die ganzen Zusatzstoffe wären….

  • Inhaltsstoffe:
    胡椒入り御飯 (国産米使用), 焼ポークソーセージ、マヨネーズソース、醤油ダレ、海苔、調味料(有機酸等)、加工澱粉、pH調整剤、 増粘剤(加工澱粉、増粘多糖類)、カラメル色素、くん液、クチナシ色素、グリシン、発色剤(亜硝酸Na)、乳化剤、香辛料抽出物、(原村料の一部に小麦・鶏肉を含む)
    Gepfefferter Reis (aus Japan), gegrillte Wurstscheibe, Mayonnaise, Seetang-Blatt, Würze (organische Säure, etc.), modifizierte Stärke, ph-Einstellungsmittel, Verdickungsmittel (modifizierte Stärke, Polysaccaride), Karamell-Farbstoff, Aroma, Gardine-Farbstoff, Glycin, Färbemittel (Nitrit Na), Emulgator, Gewürzextrakte. Kann Spuren von Weizen und Huhn enthalten.
  • Brennwert: ??? kcal
  • Preis: 140 Yen

# Seetang /Konbu #

日高昆布 (Seetang aus Hidaka / Hokkaido) – Vegan

Eines der gesundesten Onigiris, das ganz ohne künstliche Zusatzstoffe auskommt. Vegan und einfach lecker!

  • Inhaltsstoffe:
    塩飯 (国産米使用), ごま入り昆布佃煮、海苔、(原村料の一部に小麦・大豆を含む)
    Weißer, gesalzener Reis (aus Japan), gekochter Seetang mit Sesam, Seetang-Blatt. Kann Spuren von Weizen und Soja enthalten.
  • Brennwert: 179 kcal
  • Preis: 110 Yen

しそ昆布・たくあん (Shiso-Seetang mit eingelegtem Rettich + Muscheln)

Wenn du Meeresfrüchte und Seetang vermischt, dann kommt dieses Onigiri dabei heraus. Besitzt einen strengen, aber leckeren Geschmack.

  • Inhaltsstoffe:
    塩飯 (国産米使用),しそ風味ごま入り昆布佃煮たくあん和え、海苔、pH調整剤、増粘剤(加工澱粉、増粘多糖類), 酒精、調味料(アミノ酸)、酸味料、グリシン、酸化防止剤 (Vitamine C)、香料(原村料の一部に小麦・大豆を含む)
    Weißer, gesalzener Reis (aus Japan), gekochter Seetang mit Shiso-Geschmack und eingelegtem Rettich, Seetang-Blatt, Ph-Einstellungsmittel, Verdickungsmittel (Modifizierte Stärke, Polysaccharid-Verdickungsmittel), Alkohol, Würze (Aminosäuren), Säuerungsmittel, Glycin, Antioxidantien (Vitamine C), Aroma. Kann Spuren von Weizen und Soja enthalten.
  • Brennwert: 249 kcal
  • Preis: 140 Yen

わかめ御飯 (Seetang-Reis)

Klassischer leckerer Reisball, der zwar vegan klingt, aber es wegen der Fischbrühe nicht ist.

  • Inhaltsstoffe:
    米(国産)、わかめ加工品 (塩蔵わかめ、塩蔵茎わかめ、塩、その他)、ごま、植物油脂、塩、だし、調味料(アミノ酸等)、pH調整剤、グリシン、(原村料の一部に小麦・大豆を含む)
    Reis (aus Japan), Seetang-Ergänzungsstoffe (gesalzener Seetang, gesalzene Seetang-Stiele, Salz, etc.), Sesam, Pflanzenextrakten, Salz, Fischbrühe, Würze (organische Säure, etc.), ph-Einstellungsmittel, Glycin. Kann Spuren von Weizen und Soja enthalten.
  • Brennwert: ??? kcal
  • Preis: 110 Yen

塩昆布と枝豆 (Gesalzener Seetang mit Bohnen/Edamame)

Weißer Reis und Bohnen schmecken besonders im Frühling gut. Sie verliehen dem Reis etwas Frische.

  • Inhaltsstoffe:
    うるち米(国産)、枝豆、もち麦、塩昆布、酒、食塩、だし用削りぶし、砂糖、醤油、だし、ごま油、植物油脂、大麦、ごま、もち玄米(国産)、だし用昆布、きび、あわ、コーングリッツ、増粘多糖類、甘味料(ソルビトール、カンゾウ)、カラメル色素 (原村料の一部に卵・小麦を含む)
    Nicht-Klebereis (aus Japan), Edamame, Klebereis-Pulver, gesalzener Seetang, Alkohol, Speisesalz, Bonitaflocken, Zucker, Sojasauce, Sesamöl, Pflanzenöl, Gerste, Sesam, Klebriger brauner Reis (aus Japan), Brühe für Seetang, Hirse, Maisgrieß, Polysaccarid-Verdickungsmittel, Süßstoff (Sorbit, Lakritze), Karamellfarbe. Kann Spuren von Ei und Weizen enthalten.
  • Brennwert: 183 kcal
  • Preis: 120 Yen

梅こんぶ (Seetang mit saurer Pflaume)

Sesam, Seetang mit saurer Pflaume und Reis harmonieren sehr gut miteinander, so dass du nicht genug von diesem Onigiri bekommen wirst.

  • Inhaltsstoffe:
    粳米(国産)、餅麦、調味梅漬、砂糖、昆布、だし、ごま、みりん、醤油、塩、植物油、配合調味料、大麦、大葉、餅玄米(国産)、発芽玄米(国産)、きび、栗、コーングリッツ、調味料(アミノ酸等)、pH調整剤、酸味料、ベニコウジ色素、グリシン、増粘多糖類、酸化防止剤 (V.C), 野菜色素、香料、香辛料、(原村料の一部に乳成分・小麦を含む)
    Reis (aus Japan), klebriger Reis, eingelegte Pflaume, Zucker, Seetang, Fischbrühe, Sesam, Mirin, Sojasauce, Salz, Pflanzenöl, gemischte Gewürze, Gerste, Ooba (großes Blatt), klebriger brauner Reis (aus Japan), Hirse, Kastanien, Maisgrieß, Würze (wie Aminosäuren), pH-Einstellungsmittel, Säuerungsmittel, Monascus-Farbstoff, Glycin, Polysaccharid-Verdickungsmittel, Antioxidantien (Vitamine C), pflanzliche Farbstoffe, Aroma, Gewürze. Kann Spuren von Milch und Weizen enthalten.
  • Brennwert: 167 kcal
  • Preis: 120 Yen

Sonstiges:

紀州南高梅 (Saure Pflaume) – Vegan 

Auch ein Klassiker in Japan: Die saure Pflaume mit Reisball. Beim ersten Bissen vielleicht ein bisschen sauer, wird aber nach und nach besser.

  • Inhaltsstoffe:
    塩飯 (国産米使用)、調味梅干、海苔、増粘剤(加工澱粉)、セルロース、V.B1,野菜色素
    Weißer, gesalzener Reis (aus Japan), gewürzte und getrockene Pflaume, Seetang-Blatt, Verdickungsmittel (modifizierte Stärke), Cellulose, Vitamin B1, Pflanzenfarbstoff.
  • Brennwert: 164 kcal
  • Preis: 110 Yen

塩むすび (Gesalzener Reisball) – Vegan

Ein ganz vegetarisches Onigiri, der nur rein pflanzlich Zutaten hergestellt und mit Salz gewürzt wird. Schmeckt lecker und liegt nicht schwer im Magen!

  • Inhaltsstoffe:
    塩飯 (国産)、塩、調味酢、植物油脂
    Weißer, gesalzener Reis (aus Japan), Salz, Gewürzessig, pflanzliche Öle und Fette.
  • Brennwert: 190 kcal
  • Preis: 100 Yen

赤飯・おこわ (Rote Bohnenpaste-Reis) – Vegan

Eines meiner Lieblings-Onigiris, die ich gerne unterwegs oder auf Wanderungen esse.

  • Inhaltsstoffe:
    もち米 (国産), 小豆抽出液、水煮小豆、塩、植物油脂、ごま塩、昆布だし、pH調整剤、グリシン、塩化Ca,乳化剤、炭酸Mg,量菖、(原村料の一部に大豆を含む)
    Klebereis (aus Japan), Rote Bohnenextrakt, gekochte Bohnen, Salz, Pflanzenöl, Salz & Pfeffer, Seetang-Brühe, Ph-Einstellungsmittel, Glycin, Chlorid Ca, Emulgatoren, Carbonat Mg, Iris. Kann Spuren von Soja enthalten.
  • Brennwert: ??? kcal
  • Preis: 130 Yen

炙り焼・ねぎ味噌 (Gerösteter Lauch mit Miso)

Ein Onigiri, das mit Miso-Paste und Lauch gewürzt wird, ist besonders im Sommer lecker.

  • Inhaltsstoffe:
    塩飯 (国産米使用)、炙り焼きピリ辛ねぎ味噌、炙り焼きねぎ、海苔、pH調整剤、増粘剤(加工澱粉)、調味料(アミノ酸等)、グリシン、カラメル色素、酸味料、(原村料の一部に卵・小麦を含む)
    Weißer, gesalzener Reis (aus Japan), gekochter, gewürzter Lauch-Miso, Gerösteter Lauch, Seetang-Blatt, Ph-Einstellungsmittel, Verdickungsmittel (Modifizierte Stärke), Würze (Aminosäuren, etc.), Glycin, Karamellfarbe, Säuerungsmittel. Kann Spuren von Ei und Weizen enthalten.
  • Brennwert: 196 kcal
  • Preis: 120 Yen

舞茸・おこわ (Gemeiner Klapperschwamm-Pilz-Reisball)

Die Pilze (Klapperschwamm) machen den Onigiri zu einem Geschmackserlebnis. Leider nicht Vegan.

  • Inhaltsstoffe:
    もち米 (国産), 舞茸、人参、醤油加工品、油揚げ、塩、砂糖、植物油脂、きのこスープベース、チキンバイヨン、だし、pH調整剤、調味料(アミノ酸等)、グリシン、乳化剤、酸味料、香料(原村料の一部に乳成分・小麦・牛肉・ゼラチンを含む)
    Klebereis (aus Japan), Maitake (Klapperschwamm-Pilz), Karotten, Sojasauce-Erzeugnisse, frittierter Tofu, Salz, Zucker, pflanzliche Öle und Fette, Pilzsuppe-Brühe, Hühnerbrühe, Fischbrühe, Ph-Einstellungsmittel, Würze (Aminosäuren, etc.), Glycin, Emulgator, Säuerungsmittel, Aroma. Kann Spuren von Milch, Weizen, Rindfleisch und Gelatine enthalten.
  • Brennwert: ??? kcal
  • Preis: 130 Yen

半熱煮玉子・マヨネーズ入り (Halb-gekochtes Ei mit Mayonnaise)

Dieser Onigiri dürfte nicht gerade Kalorienarm sein, schmeckt aber unterwegs einfach klasse. Kaufe ich gerne, wenn ich längere Strecken unterwegs bin.

  • Inhaltsstoffe:
    チャーシュー御飯 (うるち米(国産)、調味豚肉、醤油たれ、その他)、味付き茹で玉子、マヨネーズソース、海苔、調味料(アミノ酸等)、pH調整剤、グリシン、乳酸Na, 増粘剤(加工澱粉、増粘多糖類),カラメル色素、酸味料、酸化防止剤 (V.E)、香辛料抽出物、香料、(原村料の一部に乳成分・小麦・鶏肉・ごまを含む)
    Gegrillter Schweinefleisch-Reis (nicht klebriger Reis (aus Japan), Gewürz Schweinefleisch, Sojasauce-Brühe, etc.), gekochtes Ei mit Geschmack, Mayonnaise, Seetang-Blatt, Würze (Aminosäuren, etc.), Ph-Einstellungsmittel, Glycin, Milchsäure Na, Verdickungsmittel (modifizierte Stärke, Polysaccharid), Karamell-Farbstoff, Säuerungsmittel, Aroma. Kann Spuren von Milch, Hühnchen und Sesam enthalten.
  • Brennwert: ??? kcal
  • Preis: 130 Yen

オムライス・おむすび (Omelett-Reisball)

Beliebt bei kleinen Kindern und Erwachsenen – erfreut sich dieser Onigiri in ganz Japan. Im Winter ideal zum Mitnehmen. Im Sommer zum sofort Essen, da Ei enthalten ist.

  • Inhaltsstoffe:
    チキンライス (米(国産)、ケチャップ、玉葱、鶏肉、その他)、薄焼玉子、玉葱トマトベースソース、玉子ソース、pH調整剤、増粘剤(加工澱粉、増粘多糖類)、加工澱粉、調味料(アミノ酸等)、グリシン、トレハロース、カロチノイド色素、ソレビット、酸味料、香料、(原村料の一部に卵・乳成分・小麦・牛肉・ゼラチン・大豆を含む)
    Hühnchenreis (Reis (aus Japan), Ketchup, Zwiebeln, Hühnchenfleisch, etc.), leicht gebratenes Ei, Zwiebel-Tomaten-Sauce, Ei-Sauce, ph-Einstellungsmittel, Verdickungsmittel (modifizierte Stärke, Polysaccaride), modifizierte Stärke, Würze (Aminosäuren, etc.), Glycin, Stabilisator, Caratin-Farbstoff, Sorbitol E420, Säuerungsmittel, Aroma. Kann Spuren von Ei, Milch, Weizen, Rinderfleisch, Gelatine und Soja enthalten.
  • Brennwert: ??? kcal
  • Preis: 140 Yen


焼おにぎり (Gebratener Reisball)

Die gesundeste Verison eines Reisballs, da er nur 159 kcal besitzt. Sehr lecker zum Tee.

  • Inhaltsstoffe:
    うるち米(国産)、醤油加工品、もち米(国産)、だし、調味酢、魚介エキス調味料、植物油脂、調味料(アミノ酸等)、pH調整剤、グリシン、(原村料の一部に小麦を含む)
    Reis (aus Japan), Sojasauce-Mischung, Klebereis (aus Japan), Fischbrühe, Gewürzessig, Fischextrakt-Gewürzmischung, Pflanzenöl, Würze (wie Aminosäuren), pH-Einstellungsmittel, Glycin. Kann Spuren von Weizen enthalten.
  • Brennwert: 159 kcal
  • Preis: 110 Yen

だしおむび二個入り・ごま鮭・じゃこ青菜 (Sesam-Lachs und Fisch+Kräutern)

Wenn ihr zu zweit unterwegs seid, könnt ihr auch ein Onigiri-Set kaufen, so spart ihr etwas Geld. Oft enthalten diese Packungen klassische Onigiri-Sorten wie Lachs, Seetang oder Kräuter.

  • Inhaltsstoffe:
    ごま鮭和風だしおむすび(国産米使用)、ちりめんじゃこ大根葉和風だしおむすび(国産米使用)、調味料(アミノ酸等)、pH調整剤、グリシン、調味酢、(原村料の一部に卵・小麦・大豆・漁礁(魚介類)を含む)
    Sesam-Lachs-Brühe-Reisball (aus Japan), Fisch-Rettisch-Kräuter-Reisball (aus Japan), Würze (wie Aminosäuren), PH-Einstellungsmittel, Glycin, Gewürzessig. Kann Spuren von Ei, Soja und Fisch enthalten.
  • Brennwert: 287 kcal (je Stück)
  • Preis: 200 Yen

Nützliche Schriftzeichen:

おにぎり Onigiri Reisball
おむすび Omusubi Reisball

Fleisch-Sorte:
しゃけ Shake Lachs
さけ Sake Lachs
鮭 Sake Lachs
ツナ Tsuna Thunfisch
えび Ebi Garnele
海老 Ebi Garnele
魚 Sakana Fisch
おかか Okaka Fischflocken/Bonito
とり Tori Huhn
鶏 Tori Huhn
鳥 Tori Huhn
豚 Buta Schwein
牛 Ushi Rind

Lachseier:
めんたい Mentai Lachseier
明太子 Mentaiko Lachseier – Scharf eingelegte Fischrogen
すじこ Sujiko – In Salz eingelegte Lachseier
いくら Ikura – Lachseier

Seetang:
こんぶ Konbu Seetang
昆布 Konbu Seetang
わかめ Wakame Seetang

Gemüse:
うめ Ume Saure Pflaume
梅 Ume Saure Pflaume
舞茸 Maitake Gemeiner Klapperschwamm-Pilz
ねぎ Negi Lauch
玉葱 Tamanegi Zwiebeln
玉ねぎ Tamanegi Zwiebeln
赤飯 Sekihan Rote Bohnenpaste-Reis

Sonstiges:
マヨネーズ Mayoneezu Mayonnaise
ソーセージ Sooseeji Wurst
オムライス Omuraisu Omelett-Reis

Zutaten:
塩 Shio Salz
砂糖 Satou Zucker
醤油 Shouyu Sojasauce
小麦 Komugi Weizen
卵 Tamago Ei
玉子 Tamago Ei
乳成分 Nyuseibun Milch-Anteil
大豆 Daizu Soja
アミノ酸 Aminosan – Aminosäuren / Glutamat

Nützlicher Satz:
ベジタリアンのおにぎりはありますか? Bejitarian no onigiri wa arimasu ka?– Haben Sie einen vegetarischen Reisball?


Und jetzt alles klar?

Weißt du nun, welchen Reisball du in Japan kaufen/probieren wirst? Wenn du jetzt nicht gut vorbereitet bist, dann kann ich dir auch nicht helfen!

Probiere ein Onigiri in Japan JETZT!


Welches ist dein Lieblingsonigiri? Fehlt eine Sorte? Lass mir doch einen Kommentar da!

36 Thoughts on “[Tipps] Onigiri in Japan: Der Reisball-Führer!

  1. Katha on 20. Februar 2017 at 7:50 said:

    Hey Tessa,

    vielen Dank für diesen ausführlichen Bericht! 🙂
    Ich freu mich schon endlich ein Onigiri nächsten Monat essen zu dürfen! ^__^

    Isst du die Onigiri auch im Alltag oder nur bei Ausflügen / Wanderungen?

    Liebe Grüße
    Katha

    • Hallo Katha,

      gerne. 🙂 Verrate mir dann, welches deine Liebslingssorte ist. Onigiris esse ich meistens nur unterwegs, da ich zu Hause viel selbst Japanisch koche.

      Viele Grüße aus Tokio
      Tessa

  2. ich hatte es ja schon mal im herbst geschrieben (es gibt ja so tage 11-11-2017, durch das onigiri bongo (https://www.onigiribongo.info/) hat meine einstellung zu onigiris von grund auf geändert.

    ich habe ja auch immer als snack die supermarkt onigiris gegessen.
    fand die nicht mal schlecht.
    doch durch das restaurant onigiri bongo (echt nah an der otsuka station) habe ich die frischen, noch warmen, großen udn lockeren onigiris schätzen gelernt.

    und ja, ich mag onigiris wirklich sehr.

    jens

    • Hallo Jens,

      vielen Dank für den Link zum Onigiri Bongo. Der Bahnhof Otsuka liegt an der Yamanote Linie. 🙂 Werde ich mir mal anschauen.

      Viele Grüße aus Tokio
      Tessa

      • hallo Tessa,

        genau, yamanote line. ausgang north. nur zwei straßen überqueren und dann nach links. 2 chome-26-3 kitaotsuka, toshima, tokyo 170-0004 (genaue adresse furs smartphone :-D)

        es lohnt sich auf jeden fall.
        sonntags ist geschlossen.
        sonst von mittag bis beinahe mitternacht.

        liebe grüße

        jens

        • Hallo Jens,

          danke! Welche Onigiris kannst du dort empfehlen?

          Viele Grüße aus Tokio
          Tessa

          • ich mag die mit eigelb, die wachsweich sind. dann auch mit tuna.
            und ganz besonders mag ich die spicy fischeier.

            ich empfehle dir sowieso das menü zu nehmen.

            miso suppe und 2 bzw 3 onigiris.
            das ganze für 550 bis 850 ‎¥.

            eigentlich kann man wohl alles empfehlen.
            das zeigt auch immer die schlange, die davor steht.
            denn ohne grund steht dort niemand an.

            LG jens

          • Hallo Jens,

            danke! Probiere ich bei Gelegenheit aus!

            Viele Grüße aus Tokio
            Tessa

          • na, haste es schon mal geschafft zum onigiri bongo?

            ich selbst werde es erst wieder im herbst probieren dürfen.

            vielleicht hast du bis dahin ja mal die chance gehabt, diese onigiris zu probieren.

            liebe grüße,

            jens

          • Hallo Jens,

            bisher habe ich es nicht geschafft, weil ich mich eher im Süden von Tokio aufhalte. Wenn ich in der Gegend bin, schaue ich auf jeden Fall vorbei. 🙂

            Viele Grüße aus Tokio
            Tessa

  3. Hola Tessa

    Wow. So detailliert und mit super Fotos. Super.
    Vielen Dank
    Saludos
    Silvio
    Hostal Capurgana, Kolumbien

  4. Daniel on 20. Februar 2017 at 17:13 said:

    Super, herzlichen Dank für den Ratgeber.
    Denn tatsächlich sind die Fotos auf den Packungen oft nicht so hilfreich.
    Was bei einer Marke der leckere Lachs ist, ist bei einer anderen Marke bei gleich aus sehendem Foto irgend was anderes (komisches).

    • Hallo Daniel,

      ging mir nicht anders. Einer der Gründe für den Artikel war, dass ich endlich wissen wollte, was ich da überhaupt esse!

      Viele Grüße aus Tokio
      Tessa

  5. Das ist ja ein ganz wunderbarer Artikel!
    Und ich habe Glück, dass er noch vor meiner Reise erschienen ist ~

    Danke, Tessa, dass du die vielen Informationen so wunderbar übersichtlich zusammengetragen hast. Das sieht alles super lecker aus! ^-^

  6. Tabea on 20. Februar 2017 at 20:41 said:

    Liebe Tessa,

    wunderbar, das wird vorallem meinem Vegetarier-Freund helfen 😉 Bin erschrocken, in wie viel Fischbrühe wieder drin ist 🙁
    Und Samstag können wir unsere ersten Onigiris genießen ^-^
    Wie sieht es jetzt eigentlich um dein Schwarzbrot aus? 😉

  7. Sybille on 21. Februar 2017 at 22:01 said:

    Danke für den tollen Artikel, bisher habe ich mich auf die wenigen Onigiri beschränkt die mit Kanas beschriftet waren (in Unkenntnis von Kanjis) 🙂 da kann ich doch das nächste Mal noch mehr probieren. Wobei … viele deiner Fotos haben Kanas neben den Kanji … das habe ich so nicht immer erlebt. Aber wenn es Überraschungen” gab waren die meist lecker 🙂

  8. Viola on 22. Februar 2017 at 12:09 said:

    Vielen lieben Dank für die ausführliche Liste! 🙂

    Wenn Kana auf die Packungen gedruckt sind, geht es ja meistens irgendwie, aber bei Kanji ist es dann oft ein “Überraschungs-Menu”, wenn dann auch noch das Bild nicht ganz aussagekräftig ist… (Aber oft war es trotzdem gut und ich hatte noch nie eine böse Überraschung!)

    Danke das Du auch den Part mit den Inhaltsstoffen übersetzt hast!
    Das wird mir sehr weiterhelfen!

    In dem Zusammenhang: Weißt Du zufällig auf welches Schriftzeichen ich achten müsste, um herauszufinden ob Glutamat in meinem Essen ist?

    Ein kleiner Tipp wäre sehr nett!

    LG,
    Viola

  9. Danke für die tolle Liste. Bis jetzt habe ich bei den meisten Onigiri geraten, was drin ist, weil ich nur ein paar Kanji lesen kann. Die Fotos sind ja auch meist nicht sehr hilfreich. Jetzt kann ich vor dem Konbini-Besuch nochmal in dein Blog gucken und brauche weniger raten. So erwische ich wenigstens keinen Thunfisch mehr *schauder*. 😉

  10. naochan on 22. Februar 2017 at 17:55 said:

    Manmanman, da hast du dir ja Arbeit gemacht 😉 THX!
    Am liebsten esse ich ja den eingelegten Kombu, auch Thunfisch-Mayo geht immer. Einmal (in einem Komini, der weder Lawson noch FamilyMart noch 7/11 war) hatte ich eine Kombi, die wie ich meine, Rührei und Katsuobushi war. Echt super! Gibt es eig Onigiri mit Natto drin? Ich kann mich an keine erinnern xD

    • Hallo Naochan,

      gerne. Natto gibt es nur ab und zu als Onigiri, aber meistens eher einzeln. Die Kombi Rühreier und Katsuboshi kannte ich noch nicht. XD

      Viele Grüße aus Tokio
      Tessa

  11. Gerhard on 28. Februar 2017 at 6:38 said:

    Hallo Tessa,

    toller Artikel. Auch an die anderen Schreiber ein grosses “DANKE”. 5 Wochen noch, dann kann ich mich selbst von der Geschmacksvielfalt ein Bild machen.

    Bin schon tierisch gespannt.

  12. Torsten on 5. April 2017 at 11:33 said:

    Ein wirklich sehr guter Onigiri Guide, besser kann man es nicht machen!

    Die Preise finde ich auch sehr interessant, in Berlin zahle ich dafür das
    2-3 fache im Biomarkt. Dann werde ich wohl in Japan immer gleich drei
    kaufen und essen “müssen”. 😉

    • Hallo Torsten,

      das ist leider überall so. In Japan z.B. sind Kartoffeln unglaublich teuer und schmecken nicht so, wie “echte” Kartoffeln. 😉

      Viele Grüße aus Tokio
      Tessa

  13. Sascha on 7. September 2017 at 15:01 said:

    Liebe Tessa,

    herzlichen Dank für diese tolle Übersicht! Wir sind beide Vegetarier, seit gestern und noch für rund zwei Wochen in Japan und haben dank deiner vegetarischen Onigiri-Übersicht keine Sorge, dass wir immer satt werden (mal ganz abgesehen von dem wunderbaren Überblicksartikel über vegetarisches Essen in Japan).
    Eine Frage: Beim Durchschauen gerade ist mir noch der Miso-Lauch-Onigiri ins Auge gesprungen, der mir auf den ersten Blick auch vegan erscheint – bis auf die möglichen Spuren von Ei. Ist das richtig, oder übersehe ich den Teufel im Detail?
    Schöne Grüße
    Sascha

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation