Möchtest du wissen, wie japanische Luftbefeuchter bzw. Luftreinigungsgeräte funktionieren? Oder suchst du eine Anleitung, wie Luftreiniger in Japan bedient werden? Dann suche nicht weiter, sondern informiere dich in diesem Artikel über die Funktion und Bedienung japanischer Luftreiniger und Luftbefeuchter. Neben der Erklärung von Knöpfen, habe ich auch eine Liste mit nützlichen Schriftzeichen und deren Übersetzung erstellt.

Schauen wir uns die Bedienungsanleitung japanischer Luftbefeuchter und Luftreiniger einmal genauer an:


Wo gibt es Luftbefeuchter/Luftreiniger?

In Japan findest du in vielen Hotelzimmern Luftbefeuchter /Luftreiniger, da im Frühling viele Pollen fliegen und im Winter die Luft sehr trocken ist. Jedes Zimmer verfügt meist über eines dieser Geräte.

Bedienung von Typ 1 (Mitsubishi)

Jetzt schauen wir uns direkt das erste Model Typ Nr. 1 genauer an und übersetzen jeden Knopf:

  1. 運転 入/切 Ein- und Ausschalten
  2. 湿度設定 Feuchtigkeitseinstellung in %,
    • 現在 Jetzt
    • 設定 Zur Zeit
  3. 給水 Wasserstand (wird angezeigt, wenn leer)
  4. 運転切換 Programm ändern
    • ひかえめ Automatische Luftfeuchtigkeit
    • 連続加湿 Feuchtigkeit weiter hinzufügen
    • 湿度設定 Feuchtigkeit einstellen
  5. のど/肌 Hals / Haut
  6. 切タイマー Automatische Ausschaltung nach 2 oder 4 Stunden (時間)
  7. 乾燥注意 Achtung: Trocken!

So bedienst du das Gerät:

  • Einschalten 運転 入/切 -> Feuchtigkeitseinstellung 湿度設定 (durch mehrmaliges Drücken) auf z.B. 50 % ->Fertig.

Tipp: Wenn du die Feuchtigkeit im Raum erhöhen möchtest, solltest du auf jeden Fall den Wasserstand überprüfen (残水量 gibt den Wasserstand an) und ggf. Wasser nachfüllen.

Wasser nachfüllen

Deckel hochheben und Tank herausnehmen.

Drehverschluss (nach Links drehen) öffnen, Wasser hineinfüllen und wieder in das Gerät stecken.

Bedienung von Typ 2 (Panasonic)

Schauen wir uns die Knöpfe rechts an:

  1. 運転 入/切 Ein- und Ausschalten
  2. 加湿 / 空清 Feuchtigkeit / Reinigung
    • 空気清浄 Luft reinigen
    • おまかせ Dem Gerät überlassen
    • 加湿空気清浄 Feuchtigkeit hinzufügen und Luft reinigen
  3. 風量 Windstärke
    • 中 Mittel
    • 静か Leise
    • 風量自動 Automatisch
    • ターボ Stark
  4. 気流 Luftstrom
    • 気流自動 Automatischer Luftstrom
    • ハウスダスト Hausstaub
    • けむり Rauch

Weiter geht es auf der linken Seite:

  1. チャイルドロック – Kindersicherung (3 Sek. drücken)
  2. 切タイマー Automatisch Ausschalten nach 2 oder 4 Stunden (時間)
  3. ラク家事
    • 衣類脱臭 Geruchsentferner bei Kleidung
    • 留守そうじ Während Abwesenheit die Luft komplett reinigen
  4. エコナビ Eco-Mode

Schauen wir uns die Vorderseite an:

Vorne zeigt das Gerät allgemeine Informationen:

  1. ECONAVI – Sparmodus
  2. ハウスダスト Hausstaub
  3. 給水 Wasser reicht nicht
  4. 点検 Überprüfen
  5. 現在湿度の目安 Aktuelle Feuchtigkeit

So bedienst du das Gerät:

  • Einschalten: 運転 入/切
  • Luft reinigen: 加湿 / 空清 Feuchtigkeit / Reinigung -> 空気清浄 Luft reinigen
  • ODER Feuchtigkeit + Luft reinigen: 加湿 / 空清 Feuchtigkeit / Reinigung -> 加湿空気清浄 Feuchtigkeit hinzufügen und Luft reinigen
  • Stoppen: 運転 入/切

Wasser nachfüllen

Den Wassertank suchen und den Knopf drücken. Den Tank zur Seite herauskippen, herausnehmen und umdrehen.

Nach Links drehen und den Verschluss öffnen. Wasser einfüllen und wieder ins Gerät stecken.

Bedienung von Typ 3 (SHARP)

Werfen wir einen Blick auf das Sharp-Gerät:

Fangen wir rechts an:

  1. 停止 Stoppen
  2. 湿度 / 電気代 Feuchtigkeit / Stromkosten
  3.  明/暗/切 Helligkeit – Hell / Dunkel / Aus

  1. 切タイマー Automatisch Ausschalten
  2. フォルター Filter Austauschen (3 Sek. drücken – Reset)
  3. チャイルドロック – Kindersicherung (3 Sek. drücken)
  4. 自動 Automatisch
  5. 花粉 Pollen
  6. 風量切換 Windstärke ändern
    • 強 Stark
    • 中 Mittel
    • 静音 Leise
  7. 空気清浄入 Luft reinigen
  8. 加湿 / 空気清浄入 Luftfeuchtigkeit hinzufügen und Luft reinigen
  9. プラズマクラスターシャワー 入 Starke Luftverschmutzung (beim Saubermachen, Staubsaugen, etc.)

  1. 現在湿度 Aktuelle Feuchtigkeit
  2. ハウスダスト Hausstaub entdeckt (wenn es aufleuchtet)

So bedienst du das Gerät:

  • Luft Reinigen: Einschalten mit 空気清浄入 Luft reinigen  -> Fertig
  • Luftfeuchtigkeit + Reinigen: Einschalten mit 加湿 / 空気清浄入 -> Fertig (ggf. Wasser in den Tank füllen)
  • Beenden: 停止 Stoppen

-> Feuchtigkeitseinstellung (2) (durch mehrmaliges Drücken) auf z.B. 50 % ->Fertig.

Wasser nachfüllen

Genauso wie beim Panasonic-Gerät (siehe oben)! Knopf drücken und zur Seite ziehen.


Und jetzt alles klar?

Hast du jetzt eine Vorstellung davon, wie du Luftreiniger in Japan bedienst? Wenn du jetzt nicht gut informiert bist, dann kann ich dir auch nicht helfen.

Weiterhin gibt dir WanderWeib weitere Anleitungen für Mikrowellen, KlimaanlagenToilettenWaschmaschinen oder Badewannen.

Reinige deine Luft im Raum JETZT!


Liste Schriftzeichen/Übersetzung

Bezeichnung:

  • 加湿機 Kashitsuki – Luftbefeuchter-Gerät
  • 空気清浄機 Kuuki Seijou – Luftreiniger-Gerät
  • 加湿空気清浄機 Kashitsu-Kuuki Seijou – Luftbefeuchter-Reiniger-Gerät

Ein- Ausschalten:

  • 入  Iri – Einschalten
  • 切 Kiri – Ausschalten
  • 運転 入/切 Unten  Iri / Kiri – Ein- und Ausschalten
  • 加湿 / 空気清浄入 Kashitsuki / Kuuki Seijou Iri – Feuchtigkeit-Reinigung-Einschalten
  • プラズマクラスターシャワー 入 Purazumakurasutaa shawaa iri – Starke Luftreinigung einschalten
  • 停止 Teishi – Stoppen
  • 切タイマー Kiri Taimaa – Automatische Ausschaltung nach xx Stunden (時間)

Funktionen:

  • 空気清浄 Kuuki Seijou – Luftreiniger
  • 加湿 Kashitsu – Luftfeuchtigkeit
  • 湿度設定 Shitsuon Settei – Feuchtigkeitseinstellung
    • 現在 Genzai – Jetzt
    • 設定 Settei – Einstellung
  • 運転切換 Unten kirikae – Programm ändern
    • ひかえめ Hikaeme – Automatische Luftfeuchtigkeit
    • 連続加湿  Renzokukashitsu – Feuchtigkeit weiter hinzufügen
  • のど Nodo – Hals
  • 肌 Hada –  Haut
  • おまかせ Omakase – dem Gerät überlassen
  • 点検 Überprüfen

Wind-Stärke:

  • 風量切換 Fuuryou kirikae – Windstärke ändern
  • 風量 Fuuryou – Windstärke
    • 強 Tsuyoi – Stark
    • 中 chuu – Mittel
    • 静音 Seion – Leise
    • 静か Shizuka – Leise
    • 風量自動 Fuuryou Jidou – Automatisch
    • ターボ Taabo – Stark (Turbo)

Luft-Strom:

  • 気流 Kiryuu – Luftstrom
    • 気流自動 Kiryuujidou – Automatischer Luftstrom
    • けむり Kemuri – Rauch

Weitere Informationen:

  • 給水 Kyuusui – Wasserstand überprüfen
  • 残水量 Nogori Suiryou – Verbleibende Wassermenge
  • 乾燥注意 Kansou chuuii – Achtung: Trocken!
  •  電気代  Denkidai – Stromverbrauch
  •  明 Akarui – Hell
  •  暗 Kurai – Dunkel
  • フォルター Forutaa – Filter Austauschen (3 Sek. drücken – Reset)
  • チャイルドロック Chairudorokku – Kindersicherung (3 Sek. drücken)
  • 自動 Jidou – Automatisch
  • 花粉 Kafun – Pollen
  • ハウスダスト Hausudasuto – Hausstaub
  • ラク家事 Raku Kaji – Leichte Hausarbeit
    • 衣類脱臭 Iruidasshu – Geruchsentferner bei Wäsche
    • 留守そうじ Rusuban souji – Während Abwesenheit die Luft komplett reinigen
  • エコナビ Ekonabi – Eco-Mode

Fehler gefunden? Tipps? Lass mir doch mal einen Kommentar da!

4 Thoughts on “[Tipps] Luftbefeuchter & Luftreiniger in Japan: Die Anleitung!

  1. Daniel on 17. Februar 2020 at 9:31 said:

    Oh, schöne Beschreibung;

    die Anleitung hätten wir, meine Freunde, meine Frau und ich, letztes Jahr im Frühjahr gebraucht!
    Wir haben es mit dem Googleübersetzer versucht, mit mäßigem Erfolg.

    Wir hatten im Hotel den von Sharp, haben aber nicht herausgefunden, wie mal dort den Wassertank auffüllt. Kannst du das vllt noch ergänzen?

    Liebe und begeisterte Grüße!

  2. Stephan on 18. Februar 2020 at 4:55 said:

    Ja, hab auch so ein Gerät auf dem Zimmer. Naja, nun reise ich morgen ab. Zu Spät. :D

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Post Navigation