Kyoto

[Tipps] Kyoto bei Regen: Die besten Ideen

Bist du in Kyoto unterwegs und es regnet? Kein Problem, wir haben für dich die besten Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in Kyoto bei Regen herausgesucht. Schauen wir uns an, was du alles bei Regen in Kyoto tun kannst:

Erkunde Einkaufszentren

In Kyoto gibt es viele überdachte Einkaufsstraßen und Kaufhäuser. Hier bist du sicher im Trocknen und futterst dich durch Restaurants, shoppst den ganzen Tag und entspannst dich. Auch für Kinder gibt es bestimmt viel zu sehen:

  • Shijo Straße: Die ist die zentrale Einkaufsmeile Kyotos, wo Luxus auf Tradition trifft.
  • Teramachi und Shin Kyogoku zweigen Richtung Norden von der Shijo Straße ab und sind ein Paradies für Liebhaber Vintage-Mode, gebrauchten Kimonos und Köstlichkeiten.
  • Kyoto Bahnhof: Er ist voller Kaufhäuser, Souvenirläden und Restaurants.
  • Kyoto Handicraft Center: Das liegt nördlich vom Heian Schrein. Hier gibt es Kimonos, Yutaka, Kokeshi Puppen oder Holzwaren unter einem Dach. Außerdem werden Fächer, Schwerter, Rüstungen oder Schmuck angeboten.

Schau dir Kunst, Museen oder Aquarien an

In Kyoto gibt es auch Kunst, Museen oder Aquarien, in denen du ganz sicher im Trocknen bist. Außerdem bildest du dich kulturell bzw. maritim weiter. Hier findest du sicher etwas für dich:

  • Kyoto Aquarium
    • Öffnungszeiten: 10.00-17.00 Uhr (je nach Tag, siehe Homepage)
    • Geschlossen: An wenigen Tagen im Jahr wegen Wartungsarbeiten.
    • Ohne Stress Tickets vorher hier* kaufen!
  • Kyoto Railway Museum
    • Öffnungszeiten: 10.00-17.30 Uhr (Letzter Einlass 30 Minuten vorher)
    • Geschlossen: Mittwochs (außer an Feiertagen oder während Frühlings und Sommerferien), 30. Dezember bis 1. Januar.
  • Kyoto Manga Museum 
    • Öffnungszeiten: 10.30-17.30 Uhr (letzter Einlass 17.00 Uhr)
    • Geschlossen: Mittwochs (falls Feiertags, dann donnerstags); zum Jahresende und bei Wartungsarbeiten
    • Ohne Stress und Wartezeit vorher hier* kaufen!
  • Kyoto National Museum
    • Öffnungszeiten:
      • Bei Spezial-Ausstellungen: 9.00-17.30 Uhr (bis 20.00 Uhr an Freitagen und Samstagen)
      • Sonst: 9.30-17.00 Uhr
      • Letzter Einlass 30 Minuten vor Ende
    • Geschlossen: Montags (falls Feiertag, dann dienstags) und Neujahrstage

Schlemm dich durch Kyoto

Warum regnerische Tage nicht mit lecker Essen verbinden? Lerne die japanische Küche von Kyoto kennen und schlemme dich einmal durch die ganze Stadt. Natürlich möglichst günstig und lecker!

  • Nishiki Markt: Die „Küche Kyotos“ ist eine Einkaufsstraße, die eine breite Palette an lokalen Köstlichkeiten und Handwerk anbieten.
  • Kyoto Bahnhof: Auf der 10F-Etage werden Nudelsuppen in der Ramenstraße aus ganz Japan serviert.
  • Pontocho: In vielen Kneipen werden abends lokale Sakesorten, Köstlichkeiten und Süßspeisen serviert.

An einer Teezeremonie teilnehmen

Die Teezeremonie ist tief in der japanischen Geschichte verwurzelt und findet komplett Innen statt. Deshalb ist es die Ideale Gelegenheit um an einer Teezeremonien für Touristen teilzunehmen.

Kyoto Teehaus* Kyoto ab 1.002 Yen Findet in der Stadt der Teezeremonien statt.

Eine Geisha werden

Es regnet? Prima, dann ist ein Fotoshooting für deine Geisha-Verwandlung gerade richtig. Denn Fotos im Fotostudio sind immer drinnen und günstiger als Fotos draußen.

Wir können dieses Fotostudio empfehlen:

Sing Karaoke

Auch Japaner zieht es in Karaoke-Bars, wenns richtig schifft. Es ist eine klassische und typische Aktivität beim schlechtem Wetter. Fast an jeder Ecke sind sie zu finden. Halte einfach nach diesen Schriftzeichen Ausschau: カラオケ. Empfehlenswert sind diese Karaoke-Bars:

  • BIG Echo – Eine der größten Karaoke Ketten.
    • Öffnungszeiten: meist 14.00 bis 5.00 Uhr
    • Preis: ab 1.500 Yen
  • Karaoke Kan カラオケ館 – Der Klassiker unter den Karaoke Bars.
    • Öffnungszeiten: meist 11.00 bis 5.00 Uhr
    • Preis: ab 1.300 Yen
  • => Weitere Infos

Und jetzt alles klar?

Weißt du jetzt, was du an einem Regentag in Kyoto machen sollst? Wer bei Regen nur im Hotel bleibt, der ist selbst schuld! In Kyoto gibt es viel zu entdecken, auch wenn es den ganzen Tag regnet!

Und falls das Wetter wieder besser wird, kannst du dich an den anderen Kyoto-Sehenswürdigkeiten wagen. WanderWeib wünscht viel Spaß :)


Hotels in Kyoto

=> Lies unsere Kyoto-Hoteltipps



Fragen? Tipps? Lass uns einen Kommentar da!


Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert