Wolltest du schon immer mal Kamakura ganz individuell erkunden? Dann schau dir diese leichte Wanderung durch Kamakura an. Die Tour führt dich an alten Tempeln, Schreinen und wunderschönen Gärten vorbei. Die Wanderung startet am Bahnhof Kita-Kamakura und führt dich zunächst auf den niedrigen Berg Rokkokukensan 六国見山. Von dort spazierst du weiter zum Tempel Meigetsuin und zum berühmten Schrein Tsurugaoka-Hachimangu, um neben dem Buddhismus auch die Shinto-Kult kennen zu lernen. Über große Steintreppen stolperst du zum ältesten Tempel Kamakuras, den Sugimotodera. Zum Abschluss geht es über kleine Hügel zum Tempel Ankokuron-ji.  Hier bewunderst du den blühenden Garten, bevor du zum Kamakura Bahnhof zurückkehrst.

Weiterlesen →