Das Omurice Rezept zeigt dir, wie du ganz einfach das berühmte japanische Omelette nachkochen kannst.


Geschichte zum Rezept


Das Wort Omurice (オムライス) wurde aus den Worten Omelette (omuretsu, オムレツ) und Reis (raisu, ライス) geformt. Das Gericht Omurice wurde wohl in den Anfängen des 20. Jahrhunderts erfunden und ist heute sehr beliebt in japanischen Haushalten.

Das Rezept findest du nun im neuen Japan-Foodblog Wanderweib-kocht.de.

=> Zum Rezept <=

 


 

6 Thoughts on “[Rezept] Omurice: Das japanische Omelette オムライス

  1. Sabine Grage on 23. Mai 2020 at 19:12 said:

    Oishi! Unbedingt ausprobieren! Vielen Dank für das leckere und leicht nachzukochende Rezept.

    • Hallo Sabine,
      vielen Dank!!! Probiere auch unbedingt die anderen Rezepte aus. Freu dich auch auf weitere leckere Rezepte, die sind schon fertig geschrieben und kommen demnächst. :-)

      Viele Grüße aus Tokio
      Tessa

  2. Sabine on 25. Mai 2020 at 14:34 said:

    Super! Ich freue mich auf weiter Rezepte!
    liebe Grüße nach Tokyo

    Sabine

  3. Endlich dazugekommen es nachzukochen. Mega lecker! Vielen Dank!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Post Navigation