Dieses Mal tauchen wir ein in die Welt der Fabelwesen auf den Bergen Takaosan 高尾山 und Kagenobuyama 景信山. Nur eine kurze 50-minütige Zugfahrt vom Tokio-Zentrum entfernt, warten auf uns schöne Fabelwesen, Geschichten, traditionelle Tempel und Schreine. Unsere 12,7 km Wanderung startet mit einer Busfahrt und einer kurzen Wanderung zum 727 m Berg Kagenobuyama 景信山. Von seinem Gipfel werden wir mit einer fantastischen Aussicht über Tokio belohnt. Weiter geht es zu unserem Höhepunkt, den Berg Takaosan 高尾山, der den schönen Tempel Yakuoin 薬王院 beherbergt. Über schmale Pfade erreichen wir die Altstadt und den Bahnhof Takaosanguchi 高尾山口駅. Dort klingen wir den Abend in einem Soba-Restaurant und einer heißen Quelle (Onsen Keio-Takaosan 京王高尾山温泉) aus.

Weiterlesen →

Die Berggruppe Takamizusanzan 高水三山 besteht aus den drei Bergen Takamizusan, Iwatakeishiyama und Sogakusan und liegt im Okutama Bergland in der Präfektur Tokio. Die Wanderung startet am Bahnhof Ikusabata und führt uns vorbei an schönen Tempeln und Schreinen, bis wir auf den steilen Wanderweg stoßen. Wenige Minuten später stehen wir vor dem beeindruckenden Tempel Jofukuin 常福院 und schließlich auf dem Gipfel Takamizusan 高水山. Auf breiten Wegen geht es weiter zum 793 m hohen Berg Iwatakeishiyama 岩茸石山. Von dort erhalten wir schöne Aussichten Richtung Norden. Auf dem nächsten Berg Sogakusan 惣岳山 erwartet uns ein alter Schrein, der schöne Holzschnitzereien aufweist. Dann geht es bergab durch Zedernwälder und an weiteren schönen Kulturbauten vorbei. Schließlich erreichen wir den Bahnhof Mitake 御嶽駅. Abgerundet wird die Tour mit einem Besuch in der heißen Quelle Ume-no-Onsen 梅の温泉.

Weiterlesen →

Nur weil ich in Japan wohne, muss ich nicht gleich auch auf Weihnachten verzichten! Obwohl Japan durch den Buddhismus und den Shintoismus geprägt ist und nur 1% der Japaner Christen sind, wird hier durchaus auch Weihnachten gefeiert. Spätestens ab Mitte November schmücken japanische Kaufhäuser ihre Schaufenster mit typischen Weihnachtsdekorationen. Natürlich ist der 24.12. ein ganz normaler Arbeitstag. Familien feiern meist an Heiligabend ein kleines Fest für ihre Kinder mit frittiertem Hühnchen(!), Geschenken und Erdbeertorte. Pärchen dagegen gehen schick essen. Doch wie ist das eigentlich als Deutsche in Japan? Mit welchen Widerständen, Hürden und Problemen muss man rechnen? In diesem Artikel stelle ich euch mein Weihnachten in Japan vor.

Weiterlesen →