Der Rinnoji Tempel (輪王寺, Rinnōji) ist in der Region Nikko der wichtigste Tempel und wurde im Jahr 766 von Mönch Shodo Shonin gegründet.


Im Inneren der Haupthalle Sanbutsudo befinden sich drei große goldene Holz-Statuen von Amida, Senju-Kannon (Kannon mit 1.000 Armen) und Bato-Kannon (Kannon mit Pferdekopf). Diese Drei repräsentieren Nikkos Berg-Gottheiten, die im Futarasan Schrein verehrt werden. Das heutige Gebäude stammt aus dem Jahre 1645.

Hinter der Haupthalle befindet sich die zweite Halle Daigomado, die einen Souvenirladen und eine schöne Gebetshalle beinhaltet.

Halle Daigomado

Gegenüber der Haupthalle befindet sich das Schatzhaus (Treasure House), das Gegenstände der Tokugawa-Familie zeigt.

Schatzhaus (Treasure House)

Direkt neben dem Schatzhaus befindet sich der kleine japanische Garten Shoyoen, in dem sich besonders zur Laubfärbung, Anfang November, einen Besuch lohnt.

Japanische Garten Shoyoen

Essen & Trinken

Grill & Steak Myogetsubo 妙月坊

In einem ehemaligen Mönchsgebäude befindet sich das Grill & Steakhaus Myogetsubo, das leckere Steaks und Frikadellen serviert.

  • Adresse: 2381 Sannai, Nikko, Tochigi 321-1431 (Google Maps)
  • Öffnungszeiten: 11.00-19.30 Uhr
  • Geschlossen: Mittwochs
  • Karte: Englisch / Japanisch
  • Preise: ab 3.200 Yen
  • Empfehlung: Beef-Hamburg Steak für 1.700 Yen (+ MwST) + A-Course für 1.500 Yen (+ MwST)
    • Rinder-Frikadelle mit Suppe, Salat, Reis/Brot, Nachtisch und Kaffee/Tee.


Insidertipps

  • Möglichst früh vor Ort sein, da es schnell voll wird.
  • Um 8 Uhr kannst du den Gebeten der Mönche lauschen.
  • Der Rinnoji Tempel öffnet früher als der Toshogu Schrein.
  • Rechts hinter der Haupthalle befindet sich ein kleiner Teich mit Koi-Fischen.

Anfahrt

  • Adresse: 2300 Sannai, Nikko, Tochigi 321-1431 (GoogleMaps)

Am einfachsten erreichst du den Rinnoji Tempel mit dem Bus ab dem Tobu oder JR Nikko Bahnhof.

Per Bus:

  • Tobu oder JR Nikko Bahnhof -> Bus (10 Minuten, 320 Yen)  ->  Nishisandoriguchi Haltestelle

Zu Fuß:

  • Ab Tobu oder JR Nikko Bahnhof -> 40-45 Minuten Fußweg (~2,8 km)


Öffnungszeiten & Preise

  • Öffnungszeiten:
    • 8.00-17.00 Uhr (bis 16 Uhr Nov – März)
    • Letzter Einlass 30 Minuten vor Ende
  • Eintritt:
    • 400 Yen (Sanbutsudo – Rinnoji)
    • 900 Yen (Sanbutsudo Rinnoji und Taiyuin)
    • 300 Yen (Treasure House / Schatzhaus und Shoyoen Garten)
  • Verweildauer: 60 Minuten

Barrierefreiheit

  • Barrierefrei = BF, nicht Barrierefrei = NBF, Stillraum = SR, Wickelflächen = WF, Rollstuhltoilette = RT
  • Die Bahnhöfe Tobu und JR Nikko sind barrierefrei und besitzen Fahrstühle, Wickelflächen und Rollstuhltoiletten.
  • Rinnoji: NBF (Treppen), RT, WF rechts neben der Sanbutsudo
  • Schatzhaus: BF
  • Garten: NBF

Nützliche Links

Japanisch:


Fehler gefunden? Tipps? Lass mir doch einen Kommentar da!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Post Navigation