Kansai, Kyoto

[Kyoto] Kyoto Kaiserpalast: Ein Spaziergang durch Geschichte

Der Kyoto Kaiserpalast (京都御所, Kyōto Gosho), bis 1868 die Residenz des japanischen Kaisers, ist heute ein historisches Juwel in Kyoto. Mit dem Umzug des Kaisers nach Tokio, verlor der Palast seine Funktion, bleibt aber ein bedeutendes Symbol der japanischen Geschichte.

Der Kyoto Kaiserpalast bietet eine einzigartige Gelegenheit, die kaiserliche Geschichte Japans zu erleben. Der Palast kann kostenlos und jederzeit besucht werden, allerdings nur von außen. Ein direkter Zutritt zu den Gebäuden ist nicht möglich.

Die heutigen Gebäude des Kaiserpalastes stammen aus dem Jahr 1855, nachdem der ursprüngliche Palast durch ein Feuer zerstört wurde. Obwohl Besucher die Gebäude nicht von innen sehen können, lohnt sich ein Spaziergang durch den Palast, um die historische Atmosphäre und die Gärten zu genießen. In der Haupthalle vom Kaiserpalast fanden noch die Krönungen der Kaiser Taisho (1912) und Showa (1926) statt.

Eingangstor zur Haupthalle

Der Kaiserpalast ist von langen Mauern und dem Kyoto Imperial Park (京都御苑, Kyōto Gyoen) umgeben. Dieser Park ist ein Ort der Ruhe und bietet besonders im Frühjahr (Ende März) mit seinen blühenden Kirschbäumen ein spektakuläres Bild.

Mauern vom Kaiserpalast und der Kyoto Imperial Park

Auf dem Gelände des Kyoto Kaiserpalastes befindet sich auch der Sento Kaiserpalast, der damalige Rückzugsort für Kaiser im Ruhestand. Die heutigen Kaiser Japans werden übrigens im Tokioter Kaiserpalast gekrönt.


Insidertipps

  • Eine Bento-Box im Konbini kaufen und im Park des Kaiserpalasts ein Picknick machen.
  • Der Kaiserpalast ist recht weitläufig. Bequeme Schuhe anziehen.
  • Besucht auch die Kaiservillen Katsura und Shugakuin und den Sento-Palast.

Anfahrt

Am einfachsten erreichst du den Kaiserpalast mit der Karasuma Subway Line ab Kyoto Bhf und fährst bis zum Imadegawa Bahnhof.

Mit dem Zug

  • Kyoto Bhf -> Karasuma Subway Line (10 Minuten, 260 Yen) -> Imadegawa Bhf -> 5 Minuten Fußweg


Öffnungszeiten & Preise

  • Öffnungszeiten:
    • 9.00-16.00 Uhr ( Oktober bis Februar)
    • 9.00-17.00 Uhr (April bis August)
    • 9.00-16.30 Uhr (September bis März)
  • Geschlossen: Montags (falls Feiertag, dann Dienstags), 28. Dezember bis 4. Januar und an wenigen Tagen im Jahr.
  • Eintritt frei

Barrierefreiheit

  • Barrierefrei = BF, nicht Barrierefrei = NBF, Stillraum = SR, Wickelflächen = WF, Rollstuhltoilette = RT
  • Der Kaiserpalast ist BF. Allerdings befinden sich auf dem Gelände überall Schotterwege, die mit Kinderwagen oder Rollstuhl nicht zu empfehlen sind.

Nützliche Links

Englisch

Japanisch


Hotels in Kyoto

=> Lies unsere Kyoto-Hoteltipps



Fragen? Tipps? Lass uns einen Kommentar da!


Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert