Kansai, Kyoto

[Kyoto] Chionin Tempel: Der Amida-Buddha-Tempel

Der Chionin Tempel (知恩院) ist der Haupttempel der Jodo-Sekte, die es sich zur Aufgabe gemacht hatte, den Buddhismus auch für das einfache Volk zugänglich zu machen. Er ist auch ein kulturelles Erbe, das die tiefen Wurzeln des Buddhismus in Japan widerspiegelt. Seine Architektur, Kunstwerke und Gärten laden Besucher ein, in die ruhige und spirituelle Atmosphäre einzutauchen.

Schon am Eingang beeindruckt das imposante Sanmon Tor, das mit einer Höhe von 24 Metern und einer Breite von 50 Metern als größtes Holztor Japans gilt. Errichtet wurde es Anfang des 17. Jahrhunderts und dient als eindrucksvolles Willkommenszeichen.

Treppen neben dem Tor führen zum Haupttempel, der Miedo Halle. Hier befindet sich eine Statue von Priester Honen, dem Gründer der Jodo-Sekte, der es sich zur Aufgabe gemacht hatte, den Buddhismus durch Verehrung des Amida Buddhas auch für das einfache Volk zu ermöglichen. In der benachbarten Amidado Halle wird Amida Buddha verehrt, der zentrale Buddha im Glauben der Jodo-Sekte.

Haupthalle Miedo

Die Seishido Halle, das älteste Gebäude des Tempelkomplexes, stammt aus dem Jahr 1530 und ist ein Zeugnis der langen Geschichte und Tradition des Tempels. Zu den Höhepunkten des Chionin Tempels gehören seine Gärten. Der Hojo Garten, angelegt neben den Wohnquartieren der Mönche um 1600, und der Yuzen Garten, der sich neben dem Sanmon Tor befindet und einen modernen Touch mit klassischen Elementen wie einem Zengarten und einem Teich mit Teehäusern kombiniert.

Yuzen Garten

Zur Kirschblüte lohnt sich ein Besuch, dann wird der Tempel und fast alle seiner Gebäude, samt Kirschbäumen, angeleuchtet wird. Allerdings verlangt der Tempel dann auch Eintritt.

Sanmon Tor

Insidertipps


Anfahrt

Am einfachsten erreichst du den Chionin Tempel mit dem Bus Nr. 206 ab Kyoto Bahnhof.

Mit Bus/Zug

  • Ab Kyoto Bahnhof -> Bus Nr.206 (20 Minuten, 230 Yen) -> Chionin-mae Bushaltestelle
  • (Tozai Line) Higashiyama Bhf -> 10 Minuten Fußweg


Öffnungszeiten & Preise

Chionin Tempel

  • Öffnungszeiten: 9.00-16.30 Uhr (letzter Einlass 16.00 Uhr)
  • Eintritt frei

Hojo und Yuzen Garden

  • Öffnungszeiten: 9.00-16.30 Uhr (letzter Einlass ~15.50 Uhr)
  • Geschlossen: An wenigen Tagen im Jahr
  • Eintritt:
    • 500 Yen (beide Gärten, letzter Verkauf um 15.20 Uhr)
    • 400 Yen (Hojo Garden)
    • 300 Yen (Yuzen Garden)

Barrierefreiheit

  • Barrierefrei = BF, nicht Barrierefrei = NBF, Stillraum = SR, Wickelflächen = WF, Rollstuhltoilette = RT
  • Der Chionin Tempel und Gärten sind NBF.

Nützliche Links

Englisch

Japanisch


Hotels in Kyoto

=> Lies unsere Kyoto-Hoteltipps



Fragen? Tipps? Lass uns einen Kommentar da!


Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert