[Tipps] Kansai-Reiseroute ab Osaka – 14 Tage

Der nachfolgende Plan ist für erste Japan-Reisende, die eine Reiseroute ab Osaka für 14 Tage durch Kansai suchen.  Für diese Route brauchst du keinen Japan Rail Pass.



Tag 1: Ankunft am Flughafen Kansai International in Osaka.

Verbringe den restlichen Tag in Osaka.

Tag 2: Von Osaka nach Kyoto

Starte früh morgens und nimm den Zug von Osaka nach Kyoto (30 Min). Verbringe den Tag in Kyoto.

Tag 3-6: Kyoto

Erkunde vier weitere Tage Kyoto und verwandel dich ggf. in eine Geisha oder nimm an einer Tee-Zeremonie teil.

Tag 7: Ausflug zum Schrein Fushimi Inari

Schau dir in Uji die schönen Bauten an und wandere danach durch 1000 rote Tore auf den Berg hinter dem Fushimi Inari Schrein.

Tag 8:Von Kyoto nach Nara

Reise früh am Morgen nach Nara (35Min), um am großen Buddha zu beten. Übernachte in Nara.

Tag 9: Tagesausflug Hasedera

Starte einen Tagesausflug von Nara nach Hasedera (38 Min), um dort die Mönche beim Flötenspielen zu belauschen und dir den Tempel Hasedera anzusehen.

Tag 10: Von Nara nach Koyasan

Reise früh morgens mit dem Kansai Thru Pass zum Berg Koyasan (3Std10Min) und übernachte in einem Tempel.

Tag 11: Von Koyasan nach Himeji

Reise früh morgens von Koyasan nach Himeji (3 Std10Min) und schau dir die weiße Burg an. Am Abend esse ein Kobe-Rind-Steak in Kobe. Übernachte in Kobe.

Tag 12: Tagesausflug Arima Onsen

Reise früh morgens von Kobe nach Arima Onsen (45Min) und bade in drei heißen Quellen.

Tag 13: Von Kobe nach Osaka

Verlasse Kobe früh am Morgen, um nach Osaka (35Min) zu reisen. Erkunde Osaka, bevor du im Hotel eincheckst und packst.

Tag 14: Abflug vom Kansai International Flughafen

Abflug vom Kansai International Flughafen.

Die Kosten einer 14-tägigen Reiseroute durch Kansai

Die Kosten dieser Reise betragen für einen Reisenden:

  • Günstiger Reise-Stil: 1162 Euro
  • Durchschnittlicher Reise-Stil: 1792 Euro
  • Luxus Reise-Stil: 7112 Euro

Zusätzlich musst du die Flugkosten hinzurechnen. Die genauen Reise-Kosten kannst du hier ausrechnen. ;-)


Hast du eine ähnliche Rundreise durch Japan schon gemacht? Welche Route hast du gewählt? Lass mir doch einen Kommentar da!

6 Thoughts on “[Tipps] Kansai-Reiseroute ab Osaka – 14 Tage

  1. Andrea on 25. Februar 2018 at 20:21 said:

    Hallo Tessa,
    wir planen eine 2-wöchige Reise nach Japan und möchten uns auf die Gegend Osaka-Kyoto-Kobe konzentrieren mit Ausflügen anch Tanabe und Nara. Einige unserer Ausflugsziele erwähnst du in dieser Reiseroute. Welche Verkehrsmittel empfiehlst du denn um hier von A nach B zu gelangen und kannst du uns einen Tipp geben, welches Ticket sich dafür am meisten lohnt? Den Kansai Thru Pass gibt es ja anscheinend maximal als 3-Tages-Karte… aber kennst du noch eine weitere Verbundkarte/Zeitkarte die man für 2 Wochen in dieser Gegend nutzen kann? Oder würdest du die Suica Card kaufen und einfach pro Fahrt bezahlen? Viele Grüße und herzlichen Dank für deine tollen Tipps, die bei der Planung unglaublich hilfreich sind!!

  2. Daniela on 21. März 2018 at 10:00 said:

    Hallo Tessa!

    Die Reiseroute hört sich toll an.
    Wie kommt man denn am einfachsten von Koyasan nach Himeji? Sehe ich das richtig und man muss nach Osaka und von dort weiter nach Himeji? Kann man dafür den Kansai Thru Pass verwenden? Und kommt man damit auch weiter nach Kobe? Kann man am Bahnhof Himeji sein Gepäck einsperren?
    Vielen Dank für die tollen Tipps!
    Daniela

    • Hallo Daniela,

      Richtig:
      Koyasan -> Osaka -> Himeji.

      Nö, der Kansai Thru Pass geht nicht. Musst den Heritage Pass holen.

      Schick dein Gepäck per Kurier voraus. Siehe Artikel unter: Reise-Planung -> Gepäck -> Lieferdienst.

      Viele Grüße aus Tokio
      Tessa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.