Inuyama

[Inuyama] Meiji Mura: Das riesige Freilichtmuseum

Meiji Mura (明治村), übersetzt „Meiji-Dorf“, ist eines der größten Freilichtmuseen in Japan und befindet sich in Inuyama, nur wenige Minuten von Nagoya entfernt. Dieses Museum ist ein Fenster in die Meiji-Zeit (1868-1912) und bietet Besuchern die Möglichkeit, mehr als 60 originale Gebäude aus dieser Ära zu erkunden.

Von der beeindruckenden Eingangshalle des Imperial Hotels bis zur historischen Kyotos St. Francis Xavier’s Kathedrale, jedes Gebäude erzählt eine eigene Geschichte aus der Meiji-Zeit. Viele der historischen Gebäude sind in Cafés und Restaurants umgewandelt worden, die kulinarische Einblicke in die Zeit bieten.

Kyotos St. Francis Xavier’s Kathedrale

Alte Busse sowie eine Straßenbahn und Dampflokomotiven vermitteln ein authentisches Gefühl des damaligen Lebens.

Alte Straßenbahn

Das Museum wurde speziell gegründet, um diese bedeutenden Bauten zu erhalten und sie der Öffentlichkeit zugänglich zu machen, damit das Wissen um Japans reiche historische Architektur bewahrt bleibt. Im Inneren befinden sich meist Figuren oder Szenen, die das damalige tägliche Leben darstellen. Ein schönes Bauwerk ist auch das Kabuki-Theater, das auch als Foto-Spot dient.

Kabuki-Theater

Essen & Trinken

Nagoya-An なごや庵

In der Mitte des Geländes befindet sich das Restaurant Nagoya An, das Spezialitäten und Süßigkeiten aus Nagoya serviert.

  • (Google Maps)
  • Karte: Japanisch / Englisch
  • Preise:  ab 730 Yen
  • Empfehlung: Kishimen (Nudelsuppe) und Miso-Katsu (Schnitzel mit Miso-Sauce)


Insidertipps

  • Aufgrund der Weitläufigkeit des Geländes sollte man mindestens 4-5 Stunden für einen Besuch einplanen.
  • Oft wird ein Besuch im Meiji Mura mit einer Tour zur nahegelegenen Inuyama Burg kombiniert, um einen umfassenden kulturellen Ausflug zu gestalten.
  • Nutzt die Busse, das Gelände ist recht weitläufig.
  • Am Eingang kann man sich Meiji-Kleidung ausleihen und in passender Kleidung erkunden.

Anfahrt

Am einfachsten erreichst du Meiji Mura vom Nagoya Bhf mit der Meitetsu Inuyama Line bis zum Inuyama Bhf und weiter mit dem Meitetsu Bus zum Meiji Mura.

Mit Zug/Bus

  • Ab Nagoya -> Meitetsu Inuyama Line (~35 Minuten) -> Inuyama Bhf -> Meitetsu Bus (Richtung Meiji Mura, 25 Minuten, 1-3 Busse pro Stunde) -> Meiji Mura
  • Der Japan Rail Pass gilt nicht auf den Meitetsu Zügen und Bussen.

Öffnungszeiten & Preise

  • Öffnungszeiten:
    • 9.30-17.00 Uhr (23. Februar bis 31. Juli, September & Oktober)
    • 10.00-17.00 Uhr (August)
    • 9.30-16.00 Uhr (November)
    • 10.00-16.00 Uhr (1. Dezember bis 22. Februar)
  • Geschlossen: Bei Wartungsarbeiten (Webseite vorher checken!)
  • Eintritt:
    • 2000 Yen (Eintritt)
    • 3300 Yen (Eintritt und unbegrenzte Nutzung der Busse, Straßenbahnen und Züge im Park)

Barrierefreiheit

  • Barrierefrei = BF, nicht Barrierefrei = NBF, Stillraum = SR, Wickelflächen = WF, Rollstuhltoilette = RT
  • Der Bahnhof Inuyama ist BF, WF & RT.
  • Meiji Mura: Teilweise BF, WF & RT

Nützliche Links

Japanisch


Hotels in Nagoya

=> Lies unsere Nagoya-Hoteltipps



Fragen? Tipps? Lass uns einen Kommentar da!


Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert