Hakone

Choanji Tempel (200 Statuen)

Der Choanji Tempel (長安寺, Chōanji), gegründet im Jahr 1356, ist ein faszinierender Ort in Sengokuhara, Hakone. Dieser Tempel der Soto-Schule des Zen-Buddhismus ist besonders bekannt für seine eindrucksvolle Sammlung von über zweihundert Buddha-Jünger-Statuen.

Jede der Statuen, die seit 1980 aufgestellt wurden, zeigt ein einzigartiges Gesicht und eine individuelle Gestalt, was jeden Spaziergang entlang der Waldwege hinter dem Choanji Tempel zu einer Entdeckungsreise macht.

Besonders reizvoll ist der Besuch des Choanji Tempels im Herbst, genauer gesagt Mitte November, wenn sich die Blätter der Bäume in ein spektakuläres Farbenmeer verwandeln. Die herbstliche Farbpracht bildet einen wunderschönen Kontrast zu den stillen, ausdrucksstarken Statuen und schafft eine Atmosphäre der Ruhe und Besinnlichkeit.

Ein Spaziergang durch den Choanji Tempel bietet eine perfekte Gelegenheit, die Natur und die Kultur zu erleben. Neben dem Tempel steht auch malerischer kleiner Schrank mit rotem Tor im dichten Wald.

Malerischer Schrein

Insidertipps

  • Bequeme Schuhe anziehen.
  • Um die Ecke gibt es den Supermarkt A Coop Sengokuhara. Dort günstig Bento-Boxen und Getränke kaufen.
  • Im Sommer unbedingt Mückensprey mitbringen!

Anfahrt

Am einfachsten erreichst du den Choanji Tempel mit den Hakone Tozan oder Odakyu Bussen und fährst bis zur Haltestelle Sengoku (仙石).

  • Hakone-Yumoto Bhf -> Hakone Tozan Bus (25 Min, 840 Yen) -> Sengoku (仙石)
  • Hakone-Yumoto Bhf -> Odakyu Bus (~15 Min, 490 Yen) -> Sengoku (仙石)
  • Beide Busse fahren mehrmals pro Stunde und werden vom Hakone Free Pass abgedeckt.


Öffnungszeiten & Preise

  • Öffnungszeiten: 24 Stunden offen
  • Geschlossen: —
  • Eintritt frei

Barrierefreiheit

  • Barrierefrei = BF, nicht Barrierefrei = NBF, Stillraum = SR, Wickelflächen = WF, Rollstuhltoilette = RT
  • Der Choanji Tempel ist nicht BF.

Ryokans in Hakone mit Fuji-Blick

=> Lies unsere Hakone-Ryokan-Tipps



Fragen? Tipps? Lass uns einen Kommentar da!


Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert