Roppongi (六本木, wörtlich sechs Bäume) ist ein Gebiet in Tokio, das DAS Viertel für Nachtschwärmer ist. Die große Anzahl an Bars, Diskotheken, Clubs, Live-Musik und Salsa-Tanzlokalen machen das Gebiet besonders beliebt bei internationalen Touristen, die gerne in Tokyo Party feiern möchten.

Schauen wir uns das Vernügungsviertel Roppongi inkl. Karte, Nachtclubs, Bars und Tanzlokalen einmal genauer an:

Read More →

Ginza (銀座) ist die berühmteste Luxus-Einkaufs- und Flaniermeile in Tokio und beherbergt zahlreiche Einkaufszentren, Boutiquen, Kunstgalerien, Restaurants und Cafes. Das Gebiet gilt als das teuerste Pflaster in Tokio, da ein Quadratmeter Land ca. 77.000 Euro kostet. Nahezu jedes Luxus-Label oder jede Kosmetik-Firma besitzt in Ginza ein Geschäft.

Schauen wir uns die Ginza-Sehenswürdigkeiten inkl. Karte einmal genauer an:

Read More →

Der Jindaiji Tempel (深大寺) liegt im Westen von Tokio und ist der zweitälteste Tempel (nach Sensoji) in der Megastadt. Der Tempel ist außerdem berühmt für seine Soba-Restaurants, Daruma-Souvenir und den Zeichentrickfilm GeGeGe-no-Kitaro. In diesem Artikel stelle ich dir die Jindaiji Tempel, das Jindaji Onsen und einige Soba-Restaurants vor.

Schauen wir uns den Tempel Jindaiji inkl. Öffnungszeiten, Anreise und Empfehlungen einmal genauer an:

Read More →