Ginza (銀座) ist die berühmteste Luxus-Einkaufs- und Flaniermeile in Tokio und beherbergt zahlreiche Einkaufszentren, Boutiquen, Kunstgalerien, Restaurants und Cafes. Das Viertel gilt als das teuerste Pflaster in Tokio. Ein Quadratmeter Grundstück kostet umgerechnet etwa 77.000 Euro. Nahezu jede Luxus-Marke, Modelabel und Kosmetik-Firma hat in Ginza ein Geschäft.

Update: Am 07.10.2021 hat der Abriss des Nakagin Capsule Towers begonnen

Weiterlesen →