Ginza (銀座) ist die berühmteste Luxus-Einkaufs- und Flaniermeile in Tokio und beherbergt zahlreiche Einkaufszentren, Boutiquen, Kunstgalerien, Restaurants und Cafes. Das Gebiet gilt als das teuerste Pflaster in Tokio, da ein Quadratmeter Land ca. 77.000 Euro kostet. Nahezu jedes Luxus-Label oder jede Kosmetik-Firma besitzt in Ginza ein Geschäft.

Update: 7 neue Restaurants und Cafes unter “Essen & Trinken” hinzugefügt! (04.12.2019)

Schauen wir uns die Ginza-Sehenswürdigkeiten inkl. Karte einmal genauer an:

Weiterlesen →

Du suchst eine richtig verrückte Tokio-Sehenswürdigkeit? Dann besuche doch skurrile oder ausgefallene Themenrestaurants & Cafés in Tokio/Japan! Wolltest du schon immer mal in einer Zeichnung im 2D Cafe sitzen oder den Hasenbau von Alice wandern? Wie wäre es, wenn du Totoro und seinen Freunden einen Besuch abstattest? In diesem Artikel stelle ich dir die verrücktesten Themenrestaurants & Cafés in Tokio vor!

Update: 2D Cafe hinzugefügt! (13.11.2019)

Schauen wir uns die außergewöhnlichen Themen-Restaurants & Cafés in Tokio an:

Weiterlesen →

Roppongi (六本木, wörtlich sechs Bäume) ist bekannt für sein Nachtleben in Tokio, aber auch tagsüber gibt es einiges zu sehen: Das National Art Center und das Mori Art Museum bieten für Kunstliebhaber aktuelle aber auch altbewährte Kunst. Wer sich entspannen möchte, besucht den kleinen Roppongi West Park oder lässt sich in den vielen Restaurants oder Cafes verwöhnen.

Schauen wir uns die Roppongi-Sehenswürdigkeiten inkl. Karte und Öffnungszeiten einmal genauer an:

Weiterlesen →