Die Kamakitako Trekking Tour 鎌北湖を訪ねる道 ist geprägt durch den Wechsel zwischen Wäldern, Seen, Wasserfall und verschlafenen Dörfern. Die Wanderung beginnt am Startbahnhof Higashi-Agano 東吾野 und führt zum Musashiyokote Bahnhof 武蔵横手駅. Die gesamte Strecke ist 12.4 km lang und durchgehend markiert. Der Wanderweg ist ideal für Leute, die im Großraum von Tokio leben. In einer oder zwei Stunden erreicht man den Startbahnhof vom Zentrum Tokios. Im Winter fällt in diesem Gebiet wenig Schnee, so dass keine Spikes benötigt werden. Außerdem erhält man die Möglichkeit einen der wenigen Mülleimer zu bestaunen!!! In Japan findet man fast nie einen Abfalleimer, da die im letzten Jahrhundert nach einer Mülleimer-Bombenanschlag abgeschafft worden sind. Mit dem Ergebnis, dass alle Japaner brav ihren Müll mit nach Hause nehmen.

Read More →