Der Berg Makiyoseyama 槇寄山 befindet sich im Westen Tokios, der für seine Abgeschiedenheit und seine Tierspuren berühmt ist. Die 11,7 km Wanderung startet mit Wildschwein-Spuren bergauf, bis wir den 1188 m Berg Makiyoseyama erreichen. Hier erhalten wir schöne Ausblicke und wandern durch Zedern- und Mischwälder bergab, bis wir den Pass Kazumatoge passieren.

Weiterlesen →

Schon bald steht der Herbst vor der Tür und bevor der erste Schnee fällt, wollten wir noch einmal in die Alpen fahren. Dies mal geht es auf eine zweitägige Wanderung in die Präfektur Yamanashi. Am ersten Tag erklimmen wir den Berg Mizugakiyama 瑞牆山 und steigen über Granitblöcke, Felsen und Bäche. Abends übernachten wir in einer Berghütte.  Den nächsten Tag geht es hinauf zum Berg Kinpusan 金峰山, die wird im zweiten Teil beschrieben. ;)

Weiterlesen →