Der Tempel Tenryuji (天龍寺, Tenryūji) ist einer der bedeutendsten Zen-Tempel in Kyoto/Arashiyama und zählt seit 1994 zum Weltkulturerbe Japans. In diesem Artikel zeige ich dir, was es am bedeutendsten der fünf großen Zen-Tempel in Kyoto zu sehen gibt, wie du an der Zen-Meditation am Tenryuji teilnehmen kannst und wo du lecker essen kannst.

Schauen wir uns den Tenryuji in Kyoto, inkl. Karte, Anfahrt, Öffnungszeiten und Barrierefreiheit, einmal genauer an:

Weiterlesen →

Der Kiyomizudera Tempel (清水寺, übersetzt “Reines Wasser”-Tempel) ist einer der bekanntesten Sehenswürdigkeiten in Kyoto und besteht aus schönen kleinen und großen Gebäuden. In diesem Artikel zeige ich dir den Kiyomizudera Tempel in Kyoto, inkl. Karte, Öffnungszeiten, Anfahrt und Barrierefreiheit.

Weiterlesen →

Die Burg Nijo (二条城, Nijō-jō), der ehemalige Sitz der ehrwürdigen Tokugawa Samurai, befindet sich ebenfalls in der ehemaligen Kaiserstadt Kyoto. Massive Tore, vor allem das mit Gold verzierte Karamon Tor, und die schönen Gärten sind Nijos Markenzeichen. Die historischen Bauten mit den sogenannten ‘Nachtigallenböden’ zählen heute zum Weltkulturerbe.

Schauen wir uns die Burg Nijo in Kyoto, inklusive Karte, Anfahrt, Öffnungszeiten und Barrierefreiheit einmal genauer an:

Weiterlesen →