[Tipps] Kansai-Reiseroute ab Osaka – 13 Tage

Der nachfolgende Plan ist für erste Japan-Reisende, die eine Reiseroute ab Osaka für 13 Tage durch Kansai suchen.  Für diese Route brauchst du keinen Japan Rail Pass.



Tag 1: Ankunft am Flughafen Kansai International in Osaka.

Verbringe den restlichen Tag in Osaka.

Tag 2: Von Osaka nach Kyoto

Starte früh morgens und nimm den Zug von Osaka nach Kyoto (30 Min). Verbringe den Tag in Kyoto.

Tag 3-6: Kyoto

Erkunde vier weitere Tage Kyoto und verwandel dich ggf. in eine Geisha oder nimm an einer Tee-Zeremonie teil.

Tag 7: Ausflug zum Schrein Fushimi Inari

Schau dir in Uji die schönen Bauten an und wandere danach durch 1000 rote Tore auf den Berg hinter dem Fushimi Inari Schrein.

Tag 8:Von Kyoto nach Nara

Reise früh am Morgen nach Nara (35Min), um am großen Buddha zu beten. Übernachte in Nara.

Tag 9: Tagesausflug Hasedera

Starte einen Tagesausflug von Nara nach Hasedera (38 Min), um dort die Mönche beim Flötenspielen zu belauschen und dir den Tempel Hasedera anzusehen.

Tag 10: Von Nara nach Koyasan

Reise früh morgens mit dem Kansai Thru Pass zum Berg Koyasan (3Std10Min) und übernachte in einem Tempel.

Tag 11: Von Koyasan nach Himeji

Reise früh morgens von Koyasan nach Himeji (3 Std10Min) und schau dir die weiße Burg an. Am Abend esse ein Kobe-Rind-Steak in Kobe. Übernachte in Kobe.

Tag 12: Von Kobe nach Osaka

Verlasse Kobe früh am Morgen, um nach Osaka (35Min) zu reisen. Erkunde Osaka, bevor du im Hotel eincheckst und packst.

Tag 13: Abflug vom Kansai International Flughafen

Abflug vom Kansai International Flughafen.

Die Kosten einer 13-tägigen Reiseroute durch Kansai

Die Kosten dieser Reise betragen für einen Reisenden:

  • Günstiger Reise-Stil: 1079 Euro
  • Durchschnittlicher Reise-Stil: 1664 Euro
  • Luxus Reise-Stil: 6604 Euro

Zusätzlich musst du die Flugkosten hinzurechnen. Die genauen Reise-Kosten kannst du hier ausrechnen. 😉


Hast du eine ähnliche Rundreise durch Japan schon gemacht? Welche Route hast du gewählt? Lass mir doch einen Kommentar da!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.