Wenn du Japan in der Regen- (Juni-Juli) oder der Taifun-Zeit (August/September) besucht, dann musst du mit starken Winden und heftigen Regenschauern rechnen. In der Zeit bleibst du nur trocken mit einer guten Regenjacke, da selbst Regenschirme aufgeben. Anhand der Norrøna Falketind dri3 Regenjacke zeige ich dir, worauf du beim Regenjacken-Kauf achten musst, damit du in Japan nicht nass wirst!

Schauen wir uns mal an, wie eine gute Regenjacke sein sollte:
Read More →

Seit gut einem halben Jahr begleiteten mich die atmungsaktiven Softshell-Handschuhe Haglöfs Intense WS Glove  – 2C5 true black auf meinen Entdeckungstouren und schützt mich vor den Naturgewalten. Fast jeder meiner Wanderfreunde besitzt mittlerweile ein paar Handschuhe, weil die Hände immer wieder zu Hilfe genommen werden. Die Handschuhe schützen mich vor scharfen Felsen oder splitternde Baumstämmen und erlauben es trotzdem mein Handy zu bedienen, um zum Beispiel Fotos schießen zu können.

Read More →

Seit gut drei Jahren begleitet mich die atmungsaktive Softshell-Jacke Haglöfs ULTA Q JACKET auf meinen Entdeckungstouren. Fast jeder meiner Wanderfreunde besitzt mittlerweile eine Softstell-Jacke, denn vielen sind die Hardshell-Jacken für ihre Tagestouren einfach zu warm, zu schwer und zu teuer. Als Kurzstrecken-Wanderin brauche ich keine schwere Hardshell-Jacke, aber dafür möchte ich gegen kurze Regenschauer, Kälte und Wind geschützt sein. Idealerweise besitzt die Haglöfs Softshell-Jacken Lüftungsschlitze unter den Ärmeln, damit bei jeder Bewegung kühlende Luft in die Jacke gelangt.

Read More →

Oft sieht man Wanderer mit guten Schuhen und Jacken auf Bergen herumlaufen. Doch speziell das Thema Hosen werden dabei gerne vernachlässigt. Gerade in den höheren Gipfeln ist eine gute Funktionshose unbedingt wichtig. Da kann eine normale Jeans nicht mithalten. Erst einmal nass geschwitzt oder durch Regen durchnässt, klebt die Jeans kalt an den Beinen und wird unglaublich schwer. Keine Frage, auch ich trage gerne Jeans, aber nur eben in der Stadt.

Read More →